Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Mad Max": Endzeit-Actionspiel überrascht auf der E3 2013

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Endzeit-Actionspiel: "Mad Max" prügelt sich alleine

15.06.2013, 10:03 Uhr | jr / nic

"Mad Max": Endzeit-Actionspiel überrascht auf der E3 2013. Mad Max Actionspiel für PC, PS4 und Xbox One (Quelle: Avalanche Studios)

Mad Max (Quelle: Avalanche Studios)

Die Macher der Avalanche Studios haben auf der Spielemesse E3 mit ihrem Endzeit-Actionspiel "Mad Max" durchaus Eindruck gemacht. Wie Creative Director Frank Rooke jetzt bestätigte, konzentrieren sich die Entwickler in dem post-apokalyptischen Open-World-Actionspiel aber völlig auf den Einzelspieler-Modus. Mad Max soll 2014 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Mad Max: Prügeln im Team ist nicht

Eine Mehrspieler-Option hält Frank Rooke angesichts des Charakters des Protagonisten für nicht angemessen. "Es gibt derzeit keinen Multiplayer", sagte er dem Spiele-Magazin "Gamespot". Man konzentriere sich bei Avalanche darauf, den Spielern eine spannende Einzelspieler-Kampagne anzubieten. Die Chancen dafür, dass das gelingt, sind durchaus da. Vor allem die mit aktiver und passiver Bewaffnung aller Art aufrüstbaren Fahrzeuge, mit denen man im Kampf gegen skrupellose Gangs durch die Wüste brettert, sind durchaus eine Herausforderung für die Kreativität des Spielers. Schick ist vor allem die Harpune, mit der man gegnerische Fahrzeuge sehr schön in ihre Einzelteile zerlegen kann.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Mad Max 
Mad Max: Jenseits der Kinoleinwand

Der Ankündigungs-Trailer zum neuen Mad Max-Spiel. zum Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal