Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Playstation 3: Firmware-Update 4.45 lässt PS3 nicht mehr starten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

PS3: Vorsicht - das Systemupdate 4.45 verursacht große Probleme

21.06.2013, 09:21 Uhr | nic / jr

Playstation 3: Firmware-Update 4.45 lässt PS3 nicht mehr starten. PS3 Super Slim (Quelle: Sony)

PS3 Super Slim (Quelle: Sony)

Gerade noch schien Sony mit dem Rückenwind der E3 und der allgemein hohen Akzeptanz der PS4 auf der Überholspur zu sein, da ist es mit der Glücksträhne auch schon wieder zu Ende: Das aktuelle Firmware-Update 4.45 für die PS3 verursacht bei vielen Spielern einen schwerwiegenden Fehler, der die Konsole nicht mehr booten lässt. Das Gerät verharrt dann im Startbildschirm und lässt sich - außer durch das Ziehen des Netzsteckers - auch nicht mehr abschalten. Aktuell raten wir dringend davon ab, die neue Firmware aufzuspielen. Sony hat das Update mittlerweile zurückgezogen. Sollte es trotzdem über die Auto-Update-Funktion der Konsole noch angeboten werden, ist es ratsam, die Update-Prozedur vor dem Start des eigentlichen Installationsprozesses abzubrechen.

PS3: Update 4.45 kann die Konsole außer Gefecht setzen

Der entsprechende Thread im offiziellen Playstation-Forum der USA hat inzwischen weit über 70 Seiten, auf denen User von Bugs und Problemen berichten. Warum die Konsolen im Startbildschirm hängenbleiben, statt die XMB-Bedienoberfläche zu laden, ist nicht klar. Es scheint auch nicht alle PS3-Gamer zu betreffen. Manche Spieler berichten, dass die Software-Aktualisierung bei ihnen keinerlei Probleme ausgelöst hat. Viele der betroffenen Gamer haben eine große Festplatte mit 500 GB oder mehr Speicher eingebaut, zu dass hier zumindest ein Zusammenhang bestehen könnte. Die üblichen Optionen wie das Zurücksetzen der Konsole oder gar das Formatieren der Festplatte haben bisher laut diverser User-Berichte in keinem Fall zu einem Erfolg geführt - also heißt es Geduld bewahren.

Update: Sony hat inzwischen zu dem Problem Stellung genommen: "Uns sind die Berichte bekannt, dass durch das neueste Playstation-3-System-Software-Update (Version 4.45) das XMB-Menü auf einer geringen Anzahl von PS3-Systemen nicht mehr angezeigt wird. Wir haben die Version 4.45 offline genommen und untersuchen den Ursprung des Fehlers. Sobald ein System-Update zum Download bereit steht, werden wir dies so schnell wie möglich offiziell ankündigen. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten."

Aktuelle Spiele-News

    News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Anzeige
    Ähnliche Themen im Web

    Shopping
    Shopping
    „Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
    ab 599,- € auf OTTO.de
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Spiele > News

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017