Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Total War: Rome 2": Let's Play-Video zeigt 15 Minuten Gameplay

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Total War: Rome 2 - 15 Minuten Gameplay im Video

15.07.2013, 09:25 Uhr | nic / ams

"Total War: Rome 2": Let's Play-Video zeigt 15 Minuten Gameplay. Total War: Rome 2 (Quelle: Sega)

Total War: Rome 2 (Quelle: Sega)

Entwickler Creative Assembly hat ein erstes Let's Play-Video zu "Total War: Rome 2" veröffentlicht, in dem eine Schlacht am Nil zwischen römischen und ägyptischen Streitkräften zu sehen ist. Das Studio wird in Zukunft noch weitere Videos zu dem Strategiespiel in dieser Form veröffentlichen, bevor Rome 2 dann weltweit am 3. September 2013 exklusiv für PC in den Handel kommt.

"Total War: Rome 2" - Schlacht am Nil mit Kriegselefanten

Total War-Veteranen werden sofort erkennen, dass sich die grundlegende Spielmechanik nicht verändert hat. Schnelles Taktieren und die Stärken seiner Truppen geschickt einzusetzen, sind nach wie vor Voraussetzung für erfolgreiche Feldherren. Dabei stehen diverse Truppentypen von Legionären bis hin zu imposanten Kriegselefanten zur Verfügung. Wobei letztere auch eine unkontrollierbare Gefahr darstellen können. Werden sie beispielsweise von feindlichen Bogenschützen unter Beschuss genommen, geraten die Tiere auch schon mal in Panik und trampeln die eigenen Truppen nieder.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Total War: Rome 2 
Total War: Rome 2 - Die Schlacht am Nil

15 minütiges "Let's Play" von Creative Assembly. zum Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video



Anzeige
shopping-portal