Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sim City 5: Chef-Entwickler gründen eigenes Indie-Studio

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sim City 5: Chef-Entwickler gründen eigenes Indie-Studio

17.07.2013, 11:09 Uhr | nic / jr

Sim City 5: Chef-Entwickler gründen eigenes Indie-Studio. Sim City 5 (Quelle: Electronic Arts)

Sim City 5 (Quelle: Electronic Arts)

"Simulation Architect" Andre Willmott, "Gameplay Engineer" Dan Moskowitz und "Game Director" Ocean Quigley, die zuletzt an der Stadtebau-Simulation Sim City 5 gearbeitet haben, verlassen den Spiele-Publisher Electronic Arts, um ein eigenes Independent-Studio zu gründen. Alle drei arbeiteten außer am aktuellen Sim City auch an "Spore", "Die Sims 2" sowie "Sim City 4" und haben nun offenbar genug von großen Projekten mit einem drängelnden Publisher im Nacken.

Sim City 5-Entwickler gründen Indie-Studio

"Ich bin fertig mit EA. Das wird nun ein kleines, unabhängiges Studio", erklärte Quigley via Twitter. Das von ihm mit gegründete neue Indie-Studio heißt "Jellygrade" und arbeitet bereits an einer neuen Simulation über die frühe Vorzeit auf der Erde. Das "Morgengrauen des Lebens auf der Erde" und die frühe Entstehung von urzeitlichen Kreaturen steht im Mittelpunkt der Simulation. Die Entwickler arbeiten an einer eigenen neuen Engine und wollen das Spiel zunächst auf das iPad bringen, wobei die Entwicklung für andere Plattformen nicht ausgeschlossen wird.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal