Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Tomb Raider 2: Comic-Autorin Gail Simone nährt Hoffnung auf Fortsetzung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Comic-Autorin: Square Enix setzt Tomb Raider-Reboot fort

25.07.2013, 10:13 Uhr | jr / nic

Tomb Raider 2: Comic-Autorin Gail Simone nährt Hoffnung auf Fortsetzung. Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Tomb Raider (Quelle: Square Enix)

Wenn die Comic-Autorin Gail Simone mit ihren gegenüber dem Spiele-Blog Kotaku weitergegebenen Informationen recht behält, dann ist das Tomb Raider-Serien-Reboot von Publisher Square Enix und Entwickler Crystal Dynamics trotz angeblich nicht den Erwartungen entsprechender Verkaufszahlen keine einmalige Angelegenheit. Simone arbeitet gerade an einer im nächsten Jahr erscheinenden "Dark Horse"-Comic-Reihe, in der die mit dem neuen Tomb Raider begonnene Geschichte der jungen Lara Croft weiter gestrickt wird. Die in Comic-Form vorangetriebene Story mündet laut Gail Simone direkt in ein Tomb Raider 2.

Tomb Raider: Ein Comic soll zum zweiten Abenteuer der jungen Lara hinführen

In der Comic-Reihe reist die junge Lara laut Gail Simone nach ihren lebensverändernden Erfahrungen auf der Insel Yamatai zur Erholung quer durch die ganze Welt. Laras Karriere als Globetrotterin startet nach Angaben von Simone wenige Wochen nach der geglückten Flucht von der Terror-Insel. Der Tomb Raider-Kanon wird bruchlos weiter gesponnen und mündet nach Angaben der Comic-Autorin direkt in ein neues großes Abenteuer. "Das war es, was mich so gefreut hat: Wir werden zu einem Teil der Lara Croft-Geschichte", erklärte die mit der Tomb Raider-Spieleautorin Rhianna Pratchett befreundete Simone gegenüber "Kotaku".

Publisher und Entwickler interpretieren Zahlen unterschiedlich

Das Tomb Raider-Reboot erhielt insgesamt gute bis sehr gute Kritiken und konnte bereits nach 48 Stunden über eine Million Spieler für sich begeistern. Trotzdem sorgten die bisher erzielten Verkaufszahlen bei Publisher Square Enix für Ernüchterung. Präsident Yoichi Wada musste seinen Posten als Präsident des Unternehmens räumen.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

Interessanterweise interpretiert Entwickler Crystal Dynamics die Zahlen ganz anders: Der Lara Croft-Reboot habe den besten Verkaufsstart in der Geschichte der Spiele-Reihe hingelegt, sagte Studio-Boss Darrell Gallagher. Angesichts von mehr als 3,4 Millionen im Einzelhandel verkauften Exemplaren von Tomb Raider in Nordamerika und Europa im Startmonat des Action-Adventures zeigte er sich sehr zufrieden: "In Sachen Verkaufszahlen war es die beste Woche in der Geschichte des Franchise", sagte er auf der GDC 2013. Man sei glücklich mit der aktuellen Situation und absolut in der Position, die gesteckten Ziele zu erreichen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal