Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Borderlands 2: Kein zweiter Season Pass für neue DLCs geplant

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Borderlands 2: Kein zweiter Season Pass für neue DLCs

25.07.2013, 14:52 Uhr | nic / jr

Borderlands 2: Kein zweiter Season Pass für neue DLCs geplant. Borderlands 2: Der neue Charakter "Krieg" (Quelle: 2K Games)

Borderlands 2: Der neue Charakter "Krieg" (Quelle: 2K Games)

Wie das Entwicklerstudio Gearbox gegenüber dem Magazin "Polygon" bestätigt hat, wird es keinen zweiten Season Pass für den Rollenspiel-Shooter-Mix Borderlands 2 geben. Die nächsten bereits geplanten DLC-Erweiterungen (wir berichteten) werden also nicht im Rahmen eines preisreduzierten Abonnements angeboten, sondern lassen sich nur einzeln kaufen. Das sei etwas, was die PS3-, Xbox 360- und PC-Spieler bevorzugen würden, hieß es von Seiten des Entwicklerteams.

Borderlands 2: Kein Season Pass für die neuen DLCs

In dem Statement erklärt Gearbox, dass man auf den Erfolg von Borderlands 2 stolz sei und man deshalb, um sich bei den Fans zu bedanken, den Besitzern des Season Pass das erste "Ultimate Vault Hunter" Paket noch zusätzlich kostenlos gegeben hat. Allerdings habe man auch erkannt, dass die Spieler offenbar ein "à la carte-Menü" für DLC bevorzugen, "weil sie sich aussuchen und wählen können, welche Inhalte sie kaufen möchten und so ihre Borderlands 2-Erfahrung wirklich anpassen können. Sie stimmen mit ihren Brieftaschen ab - und wir sind dankbar, dass es genug Nachfrage gibt, um die Entwicklung dieser Inhalte zu rechtfertigen."

Der erste Season Pass für den Ego-Shooter von Gearbox Software und 2K Games enthielt vier zusätzliche Mini-Kampagnen. Zuletzt erschien "Tiny Tina's Assault on Dragon Keep" am 25. Juni 2013.

Spiele 
Werden Sie Fan!

Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal