Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Saints Row 4" erhält in Australien auch im zweiten Anlauf keine Freigabe

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Saints Row 4: Auch im zweiten Anlauf keine Freigabe in Australien

30.07.2013, 07:54 Uhr | nic / jr

"Saints Row 4" erhält in Australien auch im zweiten Anlauf keine Freigabe. Saints Row 4 (Quelle: Deep Silver)

Saints Row 4 (Quelle: Deep Silver)

Während die USK dem Klamauk-Actionspiel Saints Row 4 für den deutschen Markt im zweiten Anlauf das "Ab 18"-Siegel verpasst hat und das Spiel demzufolge in Deutschland ungeschnitten erscheinen wird (wir berichteten), ist der Titel in Australien auch im zweiten Anlauf an den Prüfern des "Classification Board" gescheitert.

Saints Row 4: Australien verweigert Einstufung

Das australische "Classification Board" - das Pendant zur USK - hat Saints Row 4 noch einmal geprüft und hält an seiner ursprünglichen Einschätzung fest. Damit erhält das Actionspiel keine Altersfreigabe. Als Hauptargument nennen die Prüfer, dass die Darstellung von Drogenkonsum in Zusammenhang mit Anreizen und Belohnungen nicht erlaubt ist. In diesem Punkt ist das australische "Classification Board" äußerst streng. Das Xbox Live Arcade-Spiel "State of Decay" erhielt erst kürzlich ebenfalls keine Einstufung, weil das Spiel den Konsum von Schmerzmitteln und andere Drogen positiv darstelle.

Saints Row 4 - der vierte Teil der Open-World-Game-Reihe - soll hierzulande am 23. August 2013 für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen.

Saints Row 4 
Saints Row 4: Ankündigungs-Teaser

Der erste Trailer zum vierten Teil der Saints Row-Reihe. zum Video

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video

Anzeige

Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal