Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox One: Videoaufzeichnung nur mit Xbox Live Gold-Account

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Xbox One: Videoaufzeichnung nur mit Xbox Live Gold-Account

08.08.2013, 10:54 Uhr | jr / nic

Xbox One: Videoaufzeichnung nur mit Xbox Live Gold-Account. Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Wer mit Microsofts Next-Gen-Konsole Xbox One Videosequenzen von seinen Spielen aufzeichnen und via Knopfdruck an soziale Netzwerke weiterreichen will, muss über einen kostenpflichtigen Xbox Live-Gold-Account verfügen. Den braucht man auch, um die Smartmatch-Funktion und Skype nutzen zu können. Immerhin: Wer bereits auf der Xbox 360 eine Gold-Mitgliedschaft abgeschlossen hat, kann sie auf die Xbox One mitnehmen und Features der Next-Gen-Konsole (Youtube, Sky Go, Xbox Music, Nutzung der Smartglass-App) freischalten.

Xbox One: Wer Videos vorzeigen will, der muss zahlen

Der "Digital Video Recorder (DVR)" der Xbox One zeichnet wie berichtet in einem Fünf-Minuten-Zeitfenster das Spielgeschehen auf Knopfdruck mit einer Auflösung mit der kleineren HD-Auflösung 720p mit 30 fps (Frames per Second, "Bilder pro Sekunde") auf. Der Wert ist - wahrscheinlich um die Datenmengen gering zu halten - fix eingestellt und völlig unabhängig davon, welche Auflösung und Bildwiederholrate das zugrunde liegende Spiel unterstützt. Die Videoclips kann man dann in die Cloud hochladen und nachbearbeiten und das Endergebnis mit seinen Freunden und Bekannten teilen - sofern man vorher die Jahresgebühr von 60 Euro für seinen Xbox Live Gold-Account berappt hat. Xbox Live-Mitglieder mit dem standardmäßig eingerichteten Silber-Gratisaccount schauen in die Röhre.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Xbox 
Microsoft stellt neue Xbox-Spielkonsole vor

Das Gerät soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. zum Video

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal