Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Star Citizen: Chris Roberts will das Weltraumspiel in Modulen veröffentlichen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Star Citizen: Chris Roberts will das Weltraumspiel in Modulen veröffentlichen

28.08.2013, 12:13 Uhr | jr / nic

Star Citizen: Chris Roberts will das Weltraumspiel in Modulen veröffentlichen. Star Citizen (Quelle: Cloud Imperium Games)

Star Citizen (Quelle: Cloud Imperium Games)

Wie Chris Roberts auf der Gamescom in Köln bekannt gegeben hat, will er sein neues Weltraum-Epos Star Citizen für PC in einzelnen Modulen veröffentlichen. Aus diesen Einzelteilen soll sich dann bis Ende 2014 die komplette Betaversion des Spiels zusammensetzen, ergänzt um die Singleplayer-Kampagne "Squadron 42". Den Release des fertig gestellten Star Citizen plant der Entwickler "Cloud Imperium Games" für Anfang 2015.

"Star Citizen" startet

Neues Crowdfunding-Game.

Neues Crowdfunding-Game.


Star Citizen: Wird sukzessive in Einzelteilen publiziert

Als erstes will Chris Roberts das Hangar-Modul ins Rennen schicken, das zunächst den Crowdfunding-Unterstützern zugänglich gemacht wird. Die haben hier die Möglichkeit, das eigene Raumschiff näher ins Visier zu nehmen und gegebenenfalls mit Hilfe eines Shop-Systems aufzurüsten. Man wird sich auch mit anderen Spielern unterhalten können.

Der erste Flug ins All setzt allerdings das zweite Modul voraus, das laut Roberts für Ende 2013 geplant ist. Hier kann man dann auch in guter alter Wing Commander-Manier Dogfights gegen andere Spieler oder Bot-Gegner austragen. Dieses Publikationssystem will Roberts bis Ende 2014 beibehalten.

Aktuelle Spiele-News

    Action im Weltall

    Die seit April 2012 beim Studio Cloud Imperium Games in Entwicklung befindliche Space-Sim mit High-End-Grafik basiert auf einer modifizierten Cry-Engine 3 und soll 2015 für PC erscheinen. Star Citizen soll nach dem Willen von Chris Roberts technisch alles übertreffen, was zur Zeit für den PC machbar ist. Der grafisch grandiose Video-Trailer zu Star Citizen gibt schon einmal Aufschluss darüber, wie das fertige Projekt aussehen wird.

    News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

    Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Straßenlaterne rettet Leben 
    Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

    An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

    Anzeige


    Anzeige
    shopping-portal