Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Final Fantasy 14: A Realm Reborn": Square Enix pausiert Digital-Verkauf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Final Fantasy 14: A Realm Reborn": Square Enix pausiert Digital-Verkauf

30.08.2013, 18:24 Uhr | jr / ams, dpa

"Final Fantasy 14: A Realm Reborn": Square Enix pausiert Digital-Verkauf. Final Fantasy 14: A Realm Reborn Rollenspiel von Square Enix für PC, PS3 und PS4 (Quelle: Square Enix)

Final Fantasy 14: A Realm Reborn (Quelle: Square Enix)

Das Online-Rollenspiel "Final Fantasy 14 - A Realm Reborn" kann vorerst nicht mehr als Download gekauft werden. Grund dafür sind Probleme mit den Servern, teilte Entwickler Square Enix mit.

Aktuelle Spiele-News

    "Final Fantasy 14: A Realm Reborn": Zu viel los in Eorzea

    Wegen des großen Ansturms von Nutzern müssten Spieler zurzeit sehr lange auf einen Zugang warten. Bis das Problem gelöst ist, werden daher keine digitalen Kopien des Titels mehr verkauft. Auf Disc ist "Final Fantasy 14" aber weiter für PC und Playstation 3 erhältlich. Die Serverkapazitäten sollen bis Anfang nächster Woche aufgestockt werden.

    "A Realm Reborn" ist bereits die zweite Version von "Final Fantasy 14". Ursprünglich wurde das Spiel bereits 2010 für den PC veröffentlicht, einige Zeit später aber wieder geschlossen und mit einem neuen Entwicklerteam komplett überarbeitet.

    Spiele 
    Werden Sie Fan!

    Gewinnspiele, News, Trailer, Onlinegames und mehr: Besuchen Sie uns auf Facebook und... Das Spiele-Portal von t-online.de bei Facebook

    Einen Mangel an Nachschub müssen die Rollenspiel Fans bei FF14 wohl nicht befürchten: Wie Produzent Naoki Yoshida im offiziellen Playstation-Blog mitgeteilt hat, will Square Enix im Drei-Monats-Rhythmus umfangreiche Updates für "A Realm Reborn" veröffentlichen. Zur Zeit wird an einem Housing-System gearbeitet. Außerdem sollen Player vs. Player-Elemente, weitere Dungeons sowie ein Tagesquest-System integriert werden. Darüber hinaus will Square Enix auch die Hauptstory von "Final Fantasy 14: A Realm Reborn" mit frischen Inhalten weiter ausbauen.

    News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

    Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht

    Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail
    Anzeige
    Video des Tages
    Gezielter Schlag 
    Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

    Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

    Anzeige


    Anzeige
    shopping-portal