Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Assassin's Creed Liberation HD für PS3, Xbox 360 und PC angekündigt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Assassin's Creed Liberation HD für Konsolen und PC angekündigt

11.09.2013, 13:04 Uhr | nic / ams

Assassin's Creed Liberation HD für PS3, Xbox 360 und PC angekündigt. Assassin's Creed Liberation HD (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed Liberation HD (Quelle: Ubisoft)

Ubisoft hat nun mit "Assassin's Creed Liberation HD" ein Remake des bislang PS Vita-exklusiven Assassin's Creed 3: Liberation angekündigt, das Anfang 2014 für PS3, Xbox 360 und PC erscheinen soll. Die neue Version für die leistungsfähigeren Plattformen wird optisch aufpoliert, bekommt neue Musik- und Soundeffekte, einige neue Gameplay-Mechaniken und neue Missionen.

Assassins Creed Liberation HD für PC und Konsolen

Das PS Vita-Game für PC und Konsolen neu aufgelegt und grafisch aufgehübscht.

Das PS Vita-Game für PC und Konsolen neu aufgelegt.


Assassin's Creed Liberation HD: Avelines Sprung auf Konsolen und PC

Liberation spielt im New Orleans des Jahres 1765 - etwa zur selben Zeit wie Assassin's Creed 3 - und der Spieler schlüpft in die Haut einer jungen Frau mit afrikanischen und französischen Wurzeln: Aveline de Grandpré. Während Connor, der Held des dritten Teils, im amerikanischen Bürgerkrieg mitmischt, kämpft Assassinenlady Aveline im New Orleans des 18. Jahrhunderts gegen die Templer, die den Sklavenhandel dort kontrollieren - und muss dabei eine Verschwörung aufdecken, die sie unter anderem in die Sümpfe von New Orleans und zu Maya-Ruinen führt.

Liberation gilt, auch wegen seiner Heldin, als einer der interessantesten Assassin's Creed-Teile. Bisher kamen allerdings nur Besitzer von Sonys Handheld-Konsole, der PS Vita, in den Genuss von Avelines Abenteuer. Mit Assassin's Creed Liberation HD schafft die taffe Assassine den Sprung aber nun auch auf die aktuellen Heimkonsolen und den PC.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal