Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Steam OS: Valve kündigt Betriebssystem für Gamer an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Steam OS: Valve kündigt Betriebssystem für Gamer an

24.09.2013, 15:16 Uhr | nic / ams

Steam OS: Valve kündigt Betriebssystem für Gamer an. Steam OS (Quelle: Valve)

Steam OS (Quelle: Valve)

Valve hat nun mit "Steam OS" ein eigenes Betriebssystem angekündigt, um eine Alternative zum seit Jahren etablierten PC-Spieler-System Windows zu etablieren. Steam OS basiert auf Linux und soll demnächst kostenlos veröffentlicht werden. Bekennendes Ziel des Unternehmens ist es, mit dem Betriebssystem auch den Fernseher und das Wohnzimmer zu erobern, indem ein "Steam OS-Gerät" Spiele vom PC auf das TV-Gerät streamt.

Steam OS: Valve entwickelt eigenes Betriebssystem

"Während wir daran gearbeitet haben, Steam auch im Wohnzimmer nutzbar zu machen, wurde uns bewusst, dass wir unseren Nutzern am meisten Mehrwert bieten können, wenn Steam in ein eigenes Betriebssystem eingebettet ist", begründet das Unternehmen auf der offiziellen Webseite diesen Schritt. Um die Steam-Spiele auf den großen Bildschirm zu verfrachten, soll ein vom Hersteller noch nicht näher beschriebenes Gerät zum Einsatz kommen, das die Spiele vom PC auf den Fernseher streamt. Ob es sich dabei um die Steam Box handelt, oder ob dieses Gerät von der sagenumwobenen Steam-Konsole unabhängig ist, ist noch nicht bekannt.

Das Betriebssystem von Valve soll außerdem für Leistungssteigerungen der Hardware sorgen, da es auf Spiele optimiert ist. Im Bereich der Grafikverarbeitung soll es laut Hersteller bereits Leistungssteigerungen geben, für andere Bereiche sind sie noch eingeplant. Außerdem sollen bereits erste Entwicklerstudios mit Steam OS planen und ihre Spiele für das neue Betriebssystem veröffentlichen. Wie bei den Next-Gen-Konsolen PS4 und Xbox One sollen neben Spielen aber auch andere Medien (Musik, TV, Filme) sowie soziale Komponenten (Chat, Freundeslisten, Clans/Gruppen und andere bekannte Steam-Funktionen) über das Betriebssystem nutzbar sein.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Sichern Sie sich 20,- € Rabatt ab 60,- € Einkaufswert
nur für kurze Zeit bei TOM TAILOR
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017