Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Battlefield 4: Open Beta geht an den Start

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Battlefield 4: Open Beta geht an den Start

04.10.2013, 12:31 Uhr | jr / ams

Battlefield 4: Open Beta geht an den Start. Battlefield 4 DLC: China Rising (Quelle: Electronic Arts)

Battlefield 4 DLC: China Rising (Quelle: Electronic Arts)

Im Laufe des 4. Oktober sollen alle Ego-Shooter-Fans die Möglichkeit bekommen, Battlefield 4 schon einmal probezuspielen. Denn an diesem Tag will Publisher Electronic Arts die Open-Beta-Fassung des Spiels für die Allgemeinheit zum Download bereitstellen. Während PC-Spieler die Testversion über den Online-Dienst Origin herunterladen können, sind für Besitzer von PS3 oder Xbox 360 das Playstation Network (PSN) beziehungsweise Xbox Live die richtige Anlaufstellen.

Battlefield 4: Der neue Battlelog im Detail

Im neuen Battlelog liegt der Fokus ganz klar auf Mobile- und Second-Screen-Features.

Fokus auf Mobile- und Second-Screen-Features.


Battlefield 4: Feuer frei für die Open Beta

Bereits am 1. Oktober hatte Electronic Arts den Betatest für seinen Ego-Shooter Battlefield 4 freigegeben, allerdings nur für Vorbesteller der "Digital Deluxe"-Edition von Battlefield 4 sowie die Besitzer der "MoH: Warfighter"-Digital Deluxe oder der Limited Edition. Im Mittelpunkt des Tests stehen der "Conquest"- und der "Domination"-Modus sowie die Map "Siege of Shanghai".

PC-Gamer könne sich das Spiel als Preload auf ihre Festplatte herunterladen und genießen damit im Vergleich zur Konsolen-Konkurrenz einen klaren Startvorteil. Hier werden laut Entwickler rund 6 GB Festplatenspeicherplatz benötigt, während die Konsolen-Version deutlich weniger wiegen soll.

Auf der Eurogamer Expo 2013 wurde gerüchteweise bekannt, dass die Next-Gen-Konsolenversion von Battlefield 4 auf der Xbox One in einer Auflösung von 720p mit 60 Bildern pro Sekunde laufen soll. Da die Entwickler von Dice beide Next-Gen-Konsolen gleich behandeln wollen, wird der PS4-Ableger wohl auch mit dieser Auflösung und Bildwiederholrate aufwarten.

Battlefield 4 soll am 31. Oktober 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Die Fassungen für PS4 erscheint am 29. November und Xbox One am 22. November 2013.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige


Anzeige
shopping-portal