Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Fifa 14: EA Sports bringt zweiten Patch für PC-Version

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fifa 14: EA Sports bringt zweiten Patch für PC-Version

07.10.2013, 11:19 Uhr | jr / nic

Fifa 14: EA Sports bringt zweiten Patch für PC-Version. Fifa 14: EAs Fußballspiel geht in die nächste Runde (Quelle: EA)

Fifa 14: EAs Fußballspiel geht in die nächste Runde (Quelle: EA)

EA Sports hat aktuell einen zweiten Patch für die PC-Version von Fifa 14 freigegeben. Dieser soll nach Angaben der Entwickler die Stabilität der Fußball-Simulation und das Balancing verbessern. Der Patch für die Konsolenversionen soll ebenfalls noch diese Woche erscheinen - ein genaues Datum steht hier aber noch nicht fest.

Fifa 14: EA Sports auf Bugfixing-Rallye

Die Entwickler von EA Sports haben mit dem Patch verschiedene bisher häufig mit Crashs bestrafte Spielelemente überarbeitet. Auswechslungen sollen demnach jetzt ebenso stabil laufen wie das Betrachten und Verlassen der Leaderboards. Auch in Sachen Spielbarkeit von Fifa 14 hat man nach eigenem Bekunden Fortschritte erzielt. Beispielweise soll der Spieler jetzt hohe Anspiele in den Lauf eines Teamkameraden besser timen können als bisher. Das gilt auch für die angeschnittene Schüsse aufs Tor sowie die Präzision von Offensivkopfbällen. Zudem soll die für das Erfassen der jeweiligen Spielsituation essentielle dynamische Kamera nach dem Einspielen des Patches laut EA Sports besser funktionieren.

Fifa 14 ist am 26. September 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 erscheinen. Außerdem sind Ableger für Wii, PS2, 3DS, PS Vita und PSP erhältlich. Für die Next-Gen-Konsolen erscheint das Spiel zum jeweiligen Verkaufsstart (Xbox One: 22. November, PS4: 29. November). Was wir von der aktuellen Auflage der Fußballsimulation halten erfahren Sie in unserem Fifa 14-Test.

Erstes Gameplay-Video zu Fifa 14

Kicker-Stars wie Reus & Hummels in Aktion.

Kicker-Stars wie Reus & Hummels in Aktion.


News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal