Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Grand Theft Auto Online: Rockstar revanchiert sich mit In-Game-Cash

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

GTA Online: 500.000 $ In-Game-Cash als Wiedergutmachung

11.10.2013, 17:13 Uhr | nic / jr

Grand Theft Auto Online: Rockstar revanchiert sich mit In-Game-Cash. GTA Online-Spieler werden mit In-Game-Cash belohnt (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online-Spieler werden mit In-Game-Cash belohnt (Quelle: Rockstar Games)

Rockstar Games will den holprigen Start von GTA Online wiedergutmachen und spendiert daher allen Spielern, die sich im Oktober in den Online-Part von GTA 5 einloggen, eine virtuelle Finanzspritze von 500.000 In-Game-Dollar. Damit sollte der Start in das Online-Gangsterleben deutlich angenehmer ausfallen. Für ein schickes Auto oder eine nette Bleibe für den eigenen Avatar reicht es allemal.

Erstes Gameplay-Video zu GTA 5

Action satt in der virtuellen Mega-Metropole Los Santos.

Action satt in der virtuellen Mega-Metropole Los Santos.


GTA Online: Rockstars Geldgeschenke

Um die Überweisungen des Herstellers aufs eigene GTA Online Konto zu erhalten - beginnend nächste Woche - müssen zwei Bedingungen erfüllt sein: Zum einen müssen Sie im Oktober 2013 GTA Online spielen oder bereits gespielt haben, zum anderen muss das kommende Update (1.04) installiert werden. Wann das virtuelle Guthaben dann aufgestockt wird, will Rockstar rechtzeitig im Newswire ankündigen. Wichtig zu wissen: Die Summe wird in zwei Überweisungen aufgeteilt und automatisch in den GTA Online-Bankkonten der Spieler auftauchen.

GTA 5 inklusive seines Multiplayer-Modus GTA Online ist seit dem 17. September für Xbox 360 und PS3 erhältlich. Ob es auch GTA 5-Versionen für PS4, Xbox One oder PC geben wird, haben die Entwickler noch nicht verraten.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal