Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele >

Beyond: Two Souls - Spieler zieht Ellen Page aus

...

Beyond: Two Souls - Spieler zieht Ellen Page aus

14.10.2013, 15:48 Uhr | nic / ams

Beyond: Two Souls - Spieler zieht Ellen Page aus. Eine der Duschszenen in Beyond: Two Souls (Quelle: Sony)

Eine der Duschszenen in Beyond: Two Souls (Quelle: Sony)

Dieser vermeintliche Skandal war eigentlich nur eine Frage der Zeit: In "Beyond: Two Souls" gibt es auch Duschszenen der Hauptfigur Jodie Holmes, gespielt von Ellen Page. In der Original-Version des Spiels sind diese Szenen recht harmlos und sorgen nicht für besonders viel Aufsehen. Allerdings konnte nun der erste Spieler mit einer Debug-Konsole die Kamera frei bewegen und hat dabei virtuelle "Nacktbilder" der kanadischen Schauspielerin ausgegraben.

Beyond: Two Souls - Debug-Konsole erlaubt "Nacktbilder"

Studio Quantic Dream und der kreative Kopf David Cage sind dafür bekannt, nicht scheu mit Sexualität in ihren Spielen umzugehen. Bereits in ihrem letzten Titel Heavy Rain gab es nackte Haut zu sehen und aus dem Spiel Fahrenheit mussten für den amerikanischen Markt sogar einige Szenen für eine Veröffentlichung geschnitten werden. Allerdings war es in Beyond nicht geplant, dass die Spieler Geschlechtsmerkmale der virtuellen Ellen Page zu sehen bekommen. Dass findige Spieler diese Blicke nun doch an den Tag fördern, ist allerdings auch nicht sonderlich überraschend.

"Beyond: Two Souls" von Entwicklerstudio Quantic Dream ist seit 8. Oktober exklusiv für PS3 erhältlich und erzählt die Geschichte von Jodie Holmes (Page), einer jungen Frau, die mit einem übernatürlichen Wesen namens Aiden verknüpft ist. Aiden verleiht ihr die Fähigkeit Kräfte einzusetzen, die ihr Leben völlig auf den Kopf stellen. Ihr einziger Vertrauter ist der Psychologe und Wissenschaftler Nathan Dawkins (Willem Dafoe), der Jodies Verbindung zu Aiden zunächst nur analysieren will, später aber für Jodie zu einer Art Ziehvater wird.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

 
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
Anzeige
Video des Tages
Leckerbissen 
Dicker Fisch dreht den Spieß einfach um

So schnell wird sich die kleine Katze nicht mehr auf die Lauer legen. Video

Geld her 
Zombies unterwegs für einen guten Zweck

Spendenaktion für krebskranke Kinder. mehr

Drei-Tages-Wettervorhersage

Anzeige


Anzeige