Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Star Citizen: Chris Roberts sammelt 22 Millionen ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltraum-Spiel Star Citizen: Chris Roberts sammelt 22 Millionen ein

16.10.2013, 08:14 Uhr | jr / nic

Star Citizen: Chris Roberts sammelt 22 Millionen ein. Star Citizen (Quelle: Cloud Imperium Games)

Star Citizen (Quelle: Cloud Imperium Games)

Die Crowdfunding-Finanzierungskampagne für Chris Roberts neues Weltraum-Epos Star Citizen hat mittlerweile mehr als 22 Millionen US-Dollar in die Kassen von Entwickler "Cloud Imperium Games" gespült, und die 23-Millionen-Grenze ist nicht mehr weit entfernt. An der Finanzierungsaktion für den "Wing Commander"-Nachfolger nehmen inzwischen mehr als 274.000 Unterstützer teil.

"Star Citizen" startet

Neues Crowdfunding-Game.

Neues Crowdfunding-Game.


Star Citizen: Neue Stretch-Goals formuliert

Mit dem Sprung über die 22-Millione-Marke wird wie versprochen das "Facial Capture"-System in das Weltraum-Spiel integriert. Damit könne die Spieler ihre Fotos ins Spiel hochladen und einem virtuellen Piloten das entsprechende Aussehen verpassen. Um Anreize für ein noch höheres Spendenaufkommen zu setzen, hat Chris Roberts inzwischen mitgeteilt, welche Boni auf die zukünftigen Star Citizen-Gamer warten, falls die nächsten Millionen-Hürden übersprungen werden. Fällt die 23-Millionen Marke, steht mit dem "Xi'an Scout" ein weiteres steuerbares Raumschiff auf der "To Do"-Liste, das nicht von menschlichen Konstrukteuren erdacht wurde. Sobald 24 Millionen Dollar Budget zur Verfügung stehen, will Roberts ein öffentliches Transportsystem in Star Citizen einbauen, mit dessen Hilfe Spieler und Fahrzeuge Ziele ansteuern können, für die sie selbst nicht die benötigten Ressourcen besitzen.

Action im Weltall

Die seit April 2012 beim Studio Cloud Imperium Games in Entwicklung befindliche Space-Sim mit High-End-Grafik basiert auf einer modifizierten Cry-Engine 3 und wird 2015 für PC erscheinen. Star Citizen soll nach dem Willen von Chris Roberts technisch alles übertreffen, was zur Zeit für den PC machbar ist. Der grafisch grandiose Video-Trailer zu Star Citizen gibt schon einmal Aufschluss darüber, wie das fertige Projekt aussehen wird.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal