Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Thief: Besser Gold als Erfahrung sammeln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Thief: Besser Gold als Erfahrung sammeln

17.10.2013, 11:39 Uhr | jr / nic

Thief: Besser Gold als Erfahrung sammeln. Thief (Quelle: Square Enix)

Thief (Quelle: Square Enix)

Publisher Square Enix und das Entwicklerstudio Eidos Montreal haben das bisher verwendete Erfahrungssystem aus Thief entfernt. Wie Game Director Nic Cantin und Lead Level Designer Daniel Windfeld Schmidt im Rahmen einer Community-Fragerunde erklärten, sei es unlogisch gewesen, Meisterdieb Garrett als Hauptcharakter des Spiels ausgerechnet durch das Vergeben von Erfahrungspunkten weiter zu entwickeln. Der sei schließlich schon ein Meister seines Fachs. Das neue Stealth Action-Game aus der Thief-Reihe soll am 28. Februar 2014 für PC, PS4, Xbox One, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Square Enix
Meisterdieb Garrett schleicht wieder

Der neueste Trailer zur Neuauflage des Action-Adventure und Stealth-Klassikers Thief.

Der neueste Trailer zur Neuauflage des Klassikers Thief.


Thief: Jetzt zählt Gold mehr als Erfahrung

Um nicht ausgerechnet den Kernpunkt des Spiels - die Motivation zum Stehlen - zu entwerten, habe man sich entschlossen, das XP-System aus dem Spiel zu nehmen und Gold als neuen Motivationstreiber zu verwenden. Ein Faktor bei der Entscheidung sei auch das Feedback der Community gewesen, wo die für Kills vergebenen Erfahrungspunkte nicht gut ankamen.

Mit dem dem neuen Anreiz-System Gold für erfolgreich absolvierte Herausforderungen - das man aber natürlich stehlen kann - wollen die Entwickler auch das Gameplay erweitern. Zum Beispiel lassen sich damit neue Werkzeuge beziehungsweise Hilfsmittel einkaufen, die Garrett bei der Bewältigung der Missionen helfen. Grundsätzlich ist es aber auch möglich, Thief ohne Gewalt und die Investition von Gold durchzuspielen. Das sei dann aber eine ziemlich knifflige Sache, beteuerten Cantin und Schmidt.

Wie die Entwickler andeuteten, stehen anscheinend auch die Quick-Time-Events auf der Kippe - ein eher hektisches Spielelement, das mit bedächtigem Schleichen und gutem Überlegen der nächsten Aktion nur schwer in Einklang zu bringen ist.

Was wir bisher von Garretts Comeback in im neuen Thief halten, können Sie in unserem First Look-Artikel nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal