Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA Online: Geld im GTA-5-Multiplayer gibt's erst nächste Woche

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

GTA Online: Geld gibt's erst nächste Woche

19.10.2013, 09:02 Uhr | jr / ams

GTA Online: Geld im GTA-5-Multiplayer gibt's erst nächste Woche. GTA Online-Spieler werden mit In-Game-Cash belohnt (Quelle: Rockstar Games)

GTA Online-Spieler werden mit In-Game-Cash belohnt (Quelle: Rockstar Games)

Rockstar Games arbeitet weiter daran, mit dem GTA 5-Multiplayer-Part GTA Online voll und ganz in die Gänge zu kommen. Aktuell verschiebt sich allerdings die Zahlung der versprochenen 500.000 virtuellen Dollar als Entschädigung für den verpatzten Start (wir berichteten) in die nächste Woche. Die Entwickler wollen erst ganz sicher gehen, dass das mit dem Patch 1.04 verabreichte Gegenmittel die gravierendsten Bugs im Actionspiel tatsächlich ausgemerzt hat.

Erstes Gameplay-Video zu GTA 5

Action satt in der virtuellen Mega-Metropole Los Santos.

Action satt in der virtuellen Mega-Metropole Los Santos.


GTA 5: Die Auszahlung der "Entschädigung" verschiebt sich

Erst zu Beginn der nächsten Woche bekommen GTA-Online-Gamer die erste Tranche der vom Entwickler zugesagten Entschädigungssumme auf ihr Konto im Actionspiel überwiesen, hat Rockstar jetzt via "Newswire" mitgeteilt. Zunächst will man ganz sicher sein, dass der jüngst ausgespielte Patch auf Version 1.04 das Problem mit den verschwundenen Charakteren und den korrupten Spielständen tatsächlich final gelöst hat. Der zweite Teil der 500.000 virtuellen Dollar soll dann laut Rockstar Ende Oktober folgen.

Rockstar Games weist explizit darauf hin, dass man mindestens einmal im Oktober GTA Online gespielt haben muss, um die 500.000 Dollar In-Game-Cash als Wiedergutmachung zu bekommen. Über den persönlichen Kontostand in GTA 5 kann man sich im Menü seiner Bank informieren. Dazu muss man auf dem Ingame-Handy das Internet-Symbol auswählen und dann zum Abschnitt "Finanzen" wechseln.

Der Start des Multiplayer-Parts von GTA 5 war alles andere als ein Ruhmesblatt für Rockstar Games, sondern fügte sich leider in die Reihe katastrophaler Multiplayer-Launches (Sim City, Diablo 3) ein, die Spieler binnen kurzem erleben mussten. Die Entwickler arbeiten mit Hochdruck daran, die aufgetretenen Fehler Stück für Stück zu beheben. GTA 5 inklusive seines Multiplayer-Modus GTA Online ist seit dem 17. September für Xbox 360 und PS3 erhältlich. Ob es auch GTA 5-Versionen für PS4, Xbox One oder PC geben wird, haben die Entwickler noch nicht verraten.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal