Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Alien: Isolation - Gerüchte um neues Alien-Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Alien: Isolation - Gerüchte um neues Alien-Spiel

22.10.2013, 15:59 Uhr | nic / jr

Alien: Isolation - Gerüchte um neues Alien-Spiel. Aliens: Colonial Marines von Sega und Gearbox war ein großer Flop (Quelle: Sega)

Aliens: Colonial Marines von Sega und Gearbox war ein großer Flop (Quelle: Sega)

Die als Filmstudio und Produktionsfirma bekannte "20th Century Fox" hat die Marke "Alien: Isolation" eintragen lassen. Interessant ist der dazugehörige Vermerk, dass es bei dem Markeneintrag um "Computer- und Videospiel-Software, herunterladbare Mobilsoftware und dekorative Magneten" (! - Anmerkung der Redaktion) geht. Auch der US-Blog Kotaku will - angeblich bereits vor Monaten - von einer vertrauenswürdigen Quelle erfahren haben, dass es sich bei "Alien: Isolation" tatsächlich um einen neuen Ego-Shooter im Alien-Universum handelt, und hat erste mutmaßliche Informationen zu dem Titel zu Tage gefördert. Demnach wagt sich Sega nach dem enttäuschenden Aliens: Colonial Marines von Gearbox bereits wieder an das Alien-Franchise, beauftragt diesmal aber Creative Assembly mit der Entwicklung.

Alien: Isolation - Über weite Teile gibt es nur ein Alien im Spiel

Laut Kotakus Quelle soll Amanda Ripley, die Tochter der aus den Filmen bekannten Ellen Ripley (Sigourney Weaver), die Hauptrolle in Isolation spielen. Die Figur wird bislang nur in der Special Edition des 1986 erschienenen James Cameron Film "Aliens - Die Rückkehr" erwähnt. Über weite Teile des Spiels soll es auch nur ein Alien geben, und man schießt sich größtenteils durch "Klone und Soldaten", so die Quelle. Lüftungsschächte, Schränke und Nahkampfwaffen sollen einen großen Teil des Spiels ausmachen, das stilistisch sehr stark vom ersten Kinofilm inspiriert sein soll.

Creative Assembly - Strategieexperten in neuen Gefilden

Laut dem Bericht soll das Spiel vom englischen Studio Creative Assembly entwickelt werden, die vor allem für ihre Strategiespiel-Reihe Total War bekannt sind, deren aktuelle Ableger Total War: Rome 2 mit zahlreichen Bugs und Schwächen veröffentlicht wurde und nun Patch für Patch auf Vordermann gebracht wird. Ob sie einen atmosphärischen Ego-Shooter erschaffen könne, bleibt abzuwarten. Sega geht nach dem Desaster mit "Aliens: Colonial Marines" jedenfalls auf volles Risiko.

Laut Quelle wird das Spiel sowohl für aktuelle Konsolen als auch Next-Gen-Konsolen entwickelt und solle bereits 2014 erscheinen. Es wird als eine Mischung aus Stealth-Action und Horror beschrieben und soll viel Inspiration aus dem ersten Alien-Film sowie Ego-Shootern wie Bioshock und Dishonored ziehen.

Da es aber bislang keine offizielle Ankündigung zu "Alien: Isolation" oder einem anderen Titel im Alien-Universum gab, sind diese Informationen mit Vorsicht zu genießen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal