Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Call of Duty: Ghosts - Die offiziellen PC-Systemanforderungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Call of Duty: Ghosts - Die offiziellen PC-Systemanforderungen

24.10.2013, 15:08 Uhr | nic / jr

Call of Duty: Ghosts - Die offiziellen PC-Systemanforderungen. Call of Duty: Ghosts (Quelle: Activision)

Call of Duty: Ghosts (Quelle: Activision)

Vor etwa zwei Wochen hat Hardware-Hersteller Nvidia die vermeintlichen Systemanforderungen für die PC-Version von Call of Duty: Ghosts bekanntgegeben, die Entwickler Infinity Ward und Spiele-Publisher Activision daraufhin prompt als falsch bezeichneten (wir berichteten). Nun haben Entwicklerstudio und Publisher die Minimal-Anforderungen an die Heimcomputer der Ego-Shooter-Fans selbst offiziell angekündigt.

"Call of Duty: Ghosts" fordert viel Speicher

All zu sehr unterscheiden sich die offiziellen Angaben aber nicht von denen, die der Grafiikchip-Hersteller gemacht hatte. Lediglich zehn Gigabyte weniger Speicherplatz auf der Festplatte weisen die offiziellen Eckdaten als Unterschied aus:

PC-MIndestanforderungen:

  • Betriebssystem: Windows 7 (64 Bit) / Windows 8 (64 Bit)
  • CPU: Intel Core 2 Duo E8200 2.66 GHz / AMD Phenom X3 8750 2.4 GHz oder besser
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Speicherplatz: 40 GB freier Festplatten-Speicher
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 550 Ti / ATI Radeon HD 5870 oder besser
  • Sound: DirectX-kompatible Soundkarte
  • DirectX: DirectX 11
  • Breitband-Internetanschluss für Multiplayer-Funktionen. Internet-Verbindung zur Aktivierung des Spiels erforderlich.

"Call of Duty: Ghosts" wird am 5. November 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U erscheinen. Die Versionen für PS4 und Xbox One werden zum Launch der Next-Gen-Konsolen (22. November Xbox / 29. November PS4) in den Handel kommen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal