Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sim City 5: Patch 8.0 bringt vier neue Gebiete mit

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sim City 5: Patch 8.0 bringt vier neue Gebiete mit

01.11.2013, 12:40 Uhr | jr / nic

Sim City 5: Patch 8.0 bringt vier neue Gebiete mit. Sim City 5 Aufbau-Strategiespiel von EA für PC und Mac (Quelle: Electronic Arts)

Sim City 5 (Quelle: Electronic Arts)

Die im März 2013 erschienene Städtebau-Simulation Sim City 5 von Electronic Arts wird fleißig weiter gepatcht und mit neuen Funktionen ausgestattet. Mit dem jüngsten Patch auf Version 8.0 führt Entwickler Maxis mit "Seelenruh", "Grünwald", "Tramperstepp" und "Ödung" vier neue Gebiete ein, die das Tableau um je zwei Tropen- und Wüstenlandschaften erweitern. Dazu kommt mit dem "Römischen Casino" ein frisches Gebäude. Für ein ruhigeres Gameplay sorgt eine neue Option im normalen Spielmodus, mti der sich willkürliche Katastrophen ausschalten lassen.

SimCity - Introvideo

Das Introvideo des neuesten Teils der altehrwürdigen Wirtschafts-simulationsreihe Sim City.

Das Introvideo des neuesten Teils der Sim City-Reihe


Sim City: Mit dem achten Update wird die Erweiterung "Städte der Zukunft" vorbereitet

Mit den vier neuen Gebieten will Maxis nach eigenem Bekunden das Spiel für die anstehende Inhalts-Erweiterung "Städte der Zukunft" fit machen. Die im Wüsten-Design gehalten Erweiterungen haben die Entwickler mit riesigen Saguaro-Kakteen, Büschen und geringeren Wasserressourcen ausgestattet. "Tramperstepp" ist für wettkampforientierte Gamer gedacht. Hier stehen sich zwei Gruppen zu sieben Städten gegenüber, die jeweils über ein Großprojekt verfügen und durch eine natürliche Grenze voneinander getrennt sind. Bei "Ödung" handelt es sich um eine Wüstenregion, die sich von einer nuklearen Katastrophe erholen muss. Hier kommt auch die radioaktive Strahlung als erschwerende Komponente ins Spiel.

Neue Gebiete: Wüste und Tropen

Die beiden Tropen-Areale sollen über den typischen Tropenwald-Wildwuchs inklusive Palmen sowie über ausgedehnte Küsten verfügen. In "Seelenruh" ist man in einer Inselregion unterwegs, deren Städte sich um einen erloschenen Vulkan herum gruppieren. Jede der drei Inseln verfügt über zwei Städte. Um Handel mit den Nachbarn zu treiben, gilt es, die Schifffahrt entsprechend auf Vordermann zu bringen. In "Grünwald" spielen die Entwickler anhand von jeweils vier Städten mit dem Kontrast zwischen Dschungel- und Küstenlandschaft, die beide auf ihre Weise nicht einfach zu erschließen und zu bebauen sind.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal