Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Need for Speed: Arcade-Rennspiel soll zu EA Sports wechseln

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Need for Speed: Arcade-Rennspiel soll zu EA Sports wechseln

06.11.2013, 16:40 Uhr | jr / nic

Need for Speed: Arcade-Rennspiel soll zu EA Sports wechseln. Need for Speed: Rivals Rennspiel für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Need for Speed: Rivals (Quelle: Electronic Arts)

Wechselt Need for Speed (NfS) jetzt ans andere Ufer? Sollen illegale Straßenrennen und der Wettlauf mit den Cops zukünftig in Simulationsform dargereicht werden? So weit will man dann doch nicht gehen, erklärte EA Sports-Chef Patrick Söderlund jetzt in einem Interview mit der Webseite Polygon. Sehr wohl aber will Spiele-Publisher EA dem Action-Racer wieder mehr Pepp und eine frische Perspektive verpassen und verschiebt daher zukünftig die Verantwortung für die Entwicklung der NfS-Marke zum EA Sports-Label, bei dem bisher Fifa, NHL und Madden NFL Football zuhause waren.

Mehr Action und Abwechslung in "Need for Speed"

Verantwortlich betreut werden soll die NfS-Reihe dann von General Manager Matt Bilbey. Er soll die Need for Speed-Marke um eine andere Denkweise und Perspektive erweitern und etablierte Schemata auflösen, ohne die typischen Charakteristika der Reihe aufzugeben, erklärte Söderlund. Dass sich die seit 20 Jahren laufende Serie dabei von ihren Arcade-Wurzeln löst, hält der EA-Manager nicht für sehr wahrscheinlich. Frische Ideen seien allerdings notwendig, um das nächste Level zu erreichen. Was man sich bei EA darunter genau vorstellt, wollte Söderlund nicht im Detail erläutern.

Der jüngste Ableger der Reihe - Need for Speed: Rivals - erscheint für PC, PS3 und Xbox 360 am 21. November. Für Xbox One und PS4 wird das Spiel als Release-Titel am 22. beziehungsweise 29. November auf den Markt kommen. Unseren ersten Eindruck zum Spiel können Sie in unserem First-Look-Artikel nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017