Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Battlefield 4: Patch für PC-Version soll Multiplayer-Probleme beheben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Battlefield 4: Dice bringt Patch für PC-Version

15.11.2013, 11:48 Uhr | jr / tz

Battlefield 4: Patch für PC-Version soll Multiplayer-Probleme beheben. Battlefield 4 (Quelle: EA)

Battlefield 4 (Quelle: EA)

Alles andere als astrein haben die Entwickler von Dice den Ego-Shooter Battlefield 4 beim Release am 30. Oktober 2013 auf die Straße gebracht. In Foren und Blogs wurde viel Kritik wegen der zahlreichen Abstürze und Fehler laut - böse Zungen sprachen schon von "Bugfield 4". Jetzt haben die Entwickler einen zirka 1 GB großen Patch publiziert, der zumindest bei der PC-Version des Spieles die schlimmsten Fehler beheben und für mehr Stabilität vor allem im Multiplayer-Betrieb sorgen soll. Parallel zum Client-Update hat Dice auch die Server auf die Version R10 gepatcht.

Battlefield 4: Dice bringt Patch für die PC-Version

Eine komplette Changelog-Liste mit den behobenen Fehlern wurde bislang noch nicht publiziert, sondern Dice hat nur einzelne Punkte hervorgehoben. Demnach soll der für viel Frust sorgende Netzwerk-Sync-Bug, durch den auch in Deckung gegangene Spieler getroffen werden konnten, nach dem Einspielen des Patches der Vergangenheit angehören.

Ein echtes Glanzstück war auch der durch den Schalldämpfer des QBU-88-Scharfschützengewehrs hervorgerufene Sound-Bug im Multiplayer-Modus. Eigentlich sollte dadurch nur das Schussgeräusch verringert werden, tatsächlich wurde fast der komplette Sound eliminiert und der verbliebene Rest auch noch klanglich verfälscht. Da das Scharfschützengewehr erst freigeschaltet werden muss, war das Problem zu Beginn eher selten, tritt aber inzwischen vermehrt auf. Ersten Meldungen zufolge wird der Bug durch den Patch minimiert, aber nicht ganz aus der Welt geschafft.

Trailer zur Kampagnen-Story von Battlefield 4

Soldaten, Explosionen und die erste kämpfende Frau an der virtuellen Front der Battlefield-Serie.

Soldaten, Explosionen und die erste Frau in Battlefield.


Überarbeitet hat Dice auch der via "Optionen / Gameplay" einstellbare Netzwerk-Glättungsfaktor, der bei Multipayer-Online-Matches die bei kritischen Latenzzeiten auftretenden Paketverluste ausgleichen sollte. Hier lautet die Empfehlung der Entwickler, mit der niedrigsten Einstellungsstufe zu starten und bei auftretenden Grafikfehlern per Schieberegler die Einstellung schrittweise zu erhöhen.

Über EAs Online-Dienst Origin sollte der Patch automatisch zur Installation angeboten werden. Man hat aber auch die Möglichkeit, das Fehlerbehebungsprogramm manuell per Rechtsklick auf das Battlefield-4-Symbol in der Spielbibliothek suchen und installieren zu lassen.

Battlefield 4 ist am 30. Oktober 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Die Fassungen für PS4 folgen am 29. November und für die Xbox One am 22. November 2013 jeweils zum Launch der Next-Gen-Konsolen. Was wir vom Spiel halten, können Sie in unserem Test zu Battlefield 4 nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal