Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Call of Duty: Ghosts - Activision reduziert Hardware-Anforderung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Call of Duty: Ghosts - Activision reduziert Hardware-Anforderung

20.11.2013, 12:45 Uhr | jr / ams, dpa-tmn

Call of Duty: Ghosts - Activision reduziert Hardware-Anforderung. Call of Duty: Ghosts (Quelle: Activision)

Call of Duty: Ghosts (Quelle: Activision)

Spiele-Publisher Activision und Entwickler Infinity Ward haben mit einem Patch die Hardware-Anforderungen für Call of Duty: Ghosts reduziert. Der Ego-Shooter läuft jetzt auch auf Spiele-PC mit weniger als sechs Gigabyte RAM Arbeitsspeicher.

Activision
"Harte" Jungs, dicke Knarren und Megan Fox

Der Live-Action-Trailer zum neuen Ego-Shooter von Infinity Ward und Activision - Call of Duty: Ghosts.

"Harte" Jungs, dicke Knarren und Megan Fox


Call of Duty: Ghosts - jetzt auch mit weniger RAM spielbar

Entwickler Infinity Ward hat ein Update veröffentlicht, das die ursprünglich hohen Systemanforderungen senkt. Wer den Shooter mit zwei oder vier Gigabyte Arbeitsspeicher startet, bekommt zwar nach wie vor eine Warnmeldung zu sehen - das spiel startet aber.

Gleichzeitig wurde die Geschwindigkeit des Spiels auf Prozessoren verbessert, die weniger als vier Rechenkerne haben. Da die PC-Version von "Ghosts" über Valves Plattform Steam läuft, wird das Update in der Regel automatisch heruntergeladen.

"Call of Duty: Ghosts", das neue CoD-Spiel von Infinity Ward, ist am 5. November 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U erschienen. Die Versionen für PS4 und Xbox One werden zum Launch der Next-Gen-Konsolen (22. November Xbox / 29. November PS4) in den Handel kommen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Anzeige

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Spiele > News

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017