Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox One, PS4 & Wii U: Microsoft hat Lob für die Konkurrenz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Xbox One  

Next-Gen-Konsolen: Microsoft hat Lob für die Konkurrenz

06.01.2014, 12:13 Uhr | nic / ams

Xbox One, PS4 & Wii U: Microsoft hat Lob für die Konkurrenz. Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Xbox One, PS4 und Wii U bilden die neue Generation der Spielkonsolen und buhlen um die Gunst der Spieler. Trotz hartem Konkurrenzkampf findet Microsoft Studios Vizepräsident Phil Spencer im Interview mit dem "OXM" (The Official Xbox Magazine) lobende Worte für die Konkurrenten Sony und Nintendo. Er zielt dabei vor allem auf die Software der beiden japanischen Unternehmen ab. Er bezeichnet das Spieleangebot von Nintendo als großartig und lobt die mutige Herangehensweise Sonys an neue Titel, Marken und Ideen.

Was Microsoft von Sony und Nintendo lernen könne

Auf die Frage, was Microsoft in Bezug auf die Xbox One von der Konkurrenz lernen könne, antwortet Spencer, dass Nintendo mit seinen hauseigenen Spielen einen großen Pluspunkt habe. "Ihre Entwicklerstudios und Marken führen sie als Unternehmen voran und ihre Plattformen stehen im Dienst dieser Marken - was nicht schlimm ist. Denn sie haben wirklich kultige Geschichten." In dem Zusammenhang erwähnt er den Xbox One-Launch-Titel Killer Instinct, der eine eigene Geschichte und Kult mitbringe.

Bei Sony lobt Spencer vor allem die Unterstützung von Entwicklerstudios mit neuen und kreativen Ideen, wie beispielsweise Quantic Dream (Heavy Rain, Beyond: Two Souls). Auch wenn diese Spiele sich nicht zwangsläufig zu absoluten Kassenschlagern entwickeln würden. "Ich glaube, dass eine langfristige Bindung an Marken wichtig ist. Wo es auch einfach ist, das Pflaster abzuziehen und weiter zu machen, falls es sich nicht verkauft. Ich respektiere diese Art, am Ball zu bleiben", so Spencer. Außerdem lobte er den direkten Konkurrenten für die Playstation 4: "Ich möchte sagen, dass sie einen tollen Job mit der PS4 gemacht haben. Wenn ich an ihre Ankündigung zurückdenke, ihren deutlichen Fokus auf den Kunden, angeführt von einer klaren Nutzendarstellung von ihren Plänen, getreu ihrer Vision. Ich denke sie haben gute Arbeit erledigt, wie sie die PS4 definiert haben."

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal