Sie sind hier: Home > Spiele > News >

GTA 5 für PC: Modder bauen Los Santos in GTA 4 nach

...

Actionspiel  

GTA 5 für PC: Modder bauen Los Santos in GTA 4 nach

20.01.2014, 11:03 Uhr | nic / jr

GTA 5 für PC: Modder bauen Los Santos in GTA 4 nach. GTA 5 Artwork (Quelle: Rockstar Games)

GTA 5-Artwork (Quelle: Rockstar Games)

Nach wie vor fehlen von Publisher Take Two und Entwickler Rockstar Games offizielle Informationen zu einer PC-Version des Actionspektakels “Grand Theft Auto 5″. Selbst ist der PC-Spieler, haben sich angesichts dieses Dilemmas Fans des Gangster-Epos aus der Modder-Szene gesagt und die Arbeit an einer Mod gestartet, welche die Metropole Los Santos aus GTA 5 kurzerhand in GTA 4 importiert.

Rockstar Games
Erstes Gameplay-Video zu GTA 5

Action satt in der virtuellen Mega-Metropole Los Santos.

Action satt in der virtuellen Mega-Metropole Los Santos.


GTA 5 in GTA 4: Modder und ihr Monsterprojekt

Bislang ist es den Moddern gelungen, die Karte von Los Santos und Blaine County komplett zu importieren, einige Autos aus dem fünften Teil nachzubilden und ein erstes Modell für Gangster Franklin zu erstellen. Viel Hoffnungen, dass aus dieser Mod je ein vollwertiger Ersatz für das Actionspiel wird, sollten sich PC-Spieler allerdings nicht machen. Zwar lassen sich Assets wie die Karte, Modelle oder Texturen leicht importieren und bearbeiten, für die volle Spielerfahrung mit Missionen und Story wird es aber voraussichtlich nicht reichen.

Wer schon einmal einen frühen Blick auf die Mod werfen möchte, kann das in einem Youtube-Video tun, in dem die Modder Teile von Los Santos - unter anderem das Lifeinvader-Büro - sowie das Franklin-Model zeigen (zum Video auf Youtube). Wer die volle GTA 5-Erfahrung sucht, wird zu PS3 oder Xbox 360 greifen müssen - oder weiterhin Geduld zeigen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Aktuelle Leserdiskussionen und Kommentare finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% auf Mode mit dem Code 11586 - nur bis zum 26.04.18
gefunden auf otto.de
Anzeige
Endlich wieder Frühlingsgefühle! Jetzt bei Manufactum
alles für den Garten entdecken
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • erdbeerlounge.de
  • kino.de
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018