Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mittelerde: Mordors Schatten wird ein reines Einzelspieler-Spiel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Mittelerde: Mordors Schatten wird ein reines Einzelspieler-Spiel

31.01.2014, 12:37 Uhr | nic / jr

Mittelerde: Mordors Schatten wird ein reines Einzelspieler-Spiel. Mittelerde: Schatten von Mordor (Quelle: Warner Bros.)

Mittelerde: Schatten von Mordor (Quelle: Warner Bros.)

Bei "Mittelerde: Mordors Schatten" wird es sich um ein reines Singleplayer-Spiel handeln. Multiplayer-Elemente oder ein Koop-Modus sind definitv nicht geplant. Das gaben die Entwickler von Monolith Productions nun über den offiziellen Twitter-Account zum Spiel preis. Das Action-Adventure soll der nächste große Spielwurf in Tolkiens Fantasy-Welt Mittelerde - dem Schauplatz von "Der Herr der Ringe" - werden.

Mittelerde: Mordors Schatten: Eine reine Singleplayer-Erfahrung

Auf die Frage eines Twitter-Users, ob das Spiel auch mit einen Koop-Modus ausgestattet werde, antwortet das Team: "Leider kein Koop! Schatten von Mordor wird komplett als Einzelspieler-Erfahrung angefertigt." Eine klare Ansage, die wenig überrascht. Erste bewegte Spielszenen erinnern stark an Spiele wie Assassin's Creed oder die Batman Arkham-Trilogie. Besonders interessant an Mordors Schatten ist aber das sogenannte "Nemesis"-System: Überlebt ein Gegner im Kampf, wird er sich laut Monolith bei späteren Begegnungen an den Spieler und dessen Techniken und Vorlieben erinnern und entsprechend darauf reagieren.

Auf nach Mordor, wo die Schatten drohen

Im Mittelpunkt von Mordors Schatten steht Talion, der mitsamt seiner Familie von Saurons Streitkräften getötet, später aber durch einen mysteriösen Rachegeist wiederbelebt wird und auf Rache sinnt. Neben der persönlichen Geschichte des Waldläufers, soll die Story aber unter anderem auch weitere Informationen über die Ringe der Macht liefern. Schauplatz ist das Land Mordor, das wesentlich abwechslungs- und vegetationsreicher sein soll, als man es aus Peter Jacksons Herr der Ringe Verfilmung kennt.

"Mittelerde: Der Schatten von Mordor" soll für PS3 und PS4, Xbox 360, Xbox One sowie für PC erhältlich sein. Ein Release-Termin steht noch nicht fest. Wie wir den potentiellen Lizenzhit einschätzen, können Sie detailliert in unserem First Look-Artikel nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal