Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Hideo Kojima begründet die kurze Spieldauer von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MGS5  

Hideo Kojima begründet die kurze Spieldauer von "Ground Zeroes"

06.02.2014, 11:35 Uhr | nic / jr

Hideo Kojima begründet die kurze Spieldauer von "Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes". Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Quelle: Konami)

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Quelle: Konami)

Die Story-basierten Missionen in "Ground Zeroes", dem spielbaren ersten Teil von Metal Gear Solid 5 und Prolog zum Hauptspiel "The Phantom Pain", sollen mit knapp zwei Stunden nur eine sehr kurze Spielzeit bieten (wir berichteten). Das stößt einigen Fans sauer auf, da der Prolog immerhin satte 30 (PS3, Xbox 360) bis 40 Euro (PS4, Xbox One) kostet. Serienschöpfer und Entwicklerlegende Hideo Kojima versucht nun zu erklären, warum Ground Zeroes sein Geld wert sein wird.

Metal Gear Solid 5: Red Band-Trailer (extended)

Über 9 Minuten Spielszenen aus Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain.

Über 9 Minuten Spielszenen aus The Phantom Pain.


"Ground Zeroes" - Kojima setzt auf Wiederspielwert

Die zwei Stunden, die das Magazin Game Informer benötigte, um die Story-Mission zu beenden, solle man nicht überbewerten, sagte Kojima. Vielmehr gehe es um den Wiederspielwert, was er in einem Statement deutlich macht:

"MGS V Ground Zeroes beinhaltet neben der Hauptmission fünf Nebenmissionen. Diese Missionen beinhalten alle Elemente wie 'Trial Records', in denen Spieler sich online miteinander messen können. Es ist kein lineares Spiel wie die bisherigen. GZ bietet Freiheit in der Herangehens- und Spielweise, von der wir hoffen, dass Spieler sie wieder und wieder genießen, ohne dass es ihnen langweilig wird. Ich glaube, die Leute werden mit der Spielzeit von GZ zufrieden sein und nicht die 'Zeit zum Durchspielen' hervorheben, die eher ein Standard für lineare Spiele ist."

Inwiefern diese Antwort von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes überzeugen kann, muss jeder für sich entscheiden. Wer das Spiel aber hauptsächlich wegen seiner Story spielen will, wird nach wie vor von der kurzen Spielzeit enttäuscht sein.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal