Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Designer-Legende Peter Molyneux schimpft ueber Mobile Games-Version von Dungeon Keeper

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mobile Games  

Peter Molyneux schimpft über die Mobile-Games-Version von "Dungeon Keeper"

14.02.2014, 17:03 Uhr | jr / nic

Designer-Legende Peter Molyneux schimpft ueber Mobile Games-Version von Dungeon Keeper. Dungeon Keeper für iOS und Android von EA (Quelle: Electronic Arts)

Dungeon Keeper für iOS und Android von EA (Quelle: Electronic Arts)

Die von EA veröffentlichte Free-to-Play-Portierung des Strategie-Klassikers Dungeon Keeper für iOS und Android hat wegen der im Game implementierten Kaufzwang-Anregung weltweit die Gemüter der Spieler erhitzt. Auch Designer-Legende Peter Molyneux, der bei Entwickler Bullfrog 1997 das erste der beiden Dungeon Keeper-Games für PC verantwortete, ist wenig amüsiert über das von EA Mythic kreierte Mobile Game: Dessen Spielkonzept sei "lächerlich".

Update: Die kopierschutzfreie Version des original "Dungeon Keeper"-Spiels aus dem Jahr 1997 ist auf der Retro-Webseite "Good old Games" (www.gog.com) noch bis Sonntag, den 16. Februar um 12:00 Uhr für PC und Mac gratis erhältlich. Sogar die erste Erweiterung Deeper Dungeons sowie weiteres Bonusmaterial werden umsonst mitgeliefert - lediglich eine Registrierung bei "Good old Games" wird verlangt. Wer dann noch den zweiten "Dungeon Keeper"-Teil zocken will, muss dafür 1,49 Dollar investieren.

Dungeon Keeper für iOS und Android: Ohne Moos nix los

Dass man ohne Geld zu investieren stundenlang auf den Abbau von Mineralblöcken warten müsse, könne er nicht verstehen, kritisierte Molyneux im Gespäch mit der BBC. "Ich habe mich selbst sagen hören: 'Was? Das ist lächerlich. Ich möchte einfach nur einen Dungeon bauen."

Nach Ansicht von Molyneux ist EA Mythic beim Versuch gescheitert, auf der einen Seite das Spielgefühl des Originals einzufangen und auf der andern Seite das Spiel mit den richtigen Erweiterungen für das große Publikum auf Mobile Games-Plattformen interessant zu machen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal