Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Assassin's Creed 4: Black Flag": Ubisoft bringt zweiten Multiplayer-DLC

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Assassin's Creed 4: Ubisoft bringt zweiten Multiplayer-DLC

13.02.2014, 10:55 Uhr | jr / nic

"Assassin's Creed 4: Black Flag": Ubisoft bringt zweiten Multiplayer-DLC. Assassin's Creed 4: Black Flag (Quelle: Ubisoft)

Assassin's Creed 4: Black Flag (Quelle: Ubisoft)

Ubisoft hat den zweiten Multiplayer-DLC für Assassin's Creed 4: Black Flag fertig gestellt. Damit wird das Action-Adventure um drei neue Klassen und die Maps "Charlestown" und "Kingston" erweitert. Besitzer eines Season Pass erhalten den Charakter-DLC automatisch, ansonsten werden 2,99 Euro fällig. Die ab 17. Februar erhältlichen Multiplayer-Maps sind in jedem Fall gratis

Assassin's Creed 4: Neuer Multiplayer-DLC

Die drei neuen Charaktere bringen frischen Wind in die Mehrspieler-Meuchelei: Während der "Blinde Passagier" mit Pistole und großem Kampfgeschick seine Feinde überwältigt, setz der Schamane auf die Macht des Voodoo-Zauber und hilft bei Bedarf mit tödlichen Giften nach. Die weibliche Figur, die Sirene, benutzt gerne die Kunst der Täuschung, um an ihr Ziel zu gelangen, legt aber auch im Umgang mit dem Degen ein tödliches Geschick an den Tag.

Season-Pass bietet Vorteile

Der für alle Plattformen mit Ausnahme der Wii U zur Verfügung stehende Season Pass kostet knapp 20 Euro. Dafür bekommt man laut Ubisoft bevorzugt Zugriff auf frisches Single- und Multiplayer-Material und kann zudem seinen Piraten-Assassinen einen individuellen Look verpassen. "Assassin's Creed 4: Black Flag" ist am 29. Oktober 2013 für PS3 und Xbox 360 erschienen. Die Versionen für PC, Wii U, Xbox One und PS4 sind seit dem 21. November erhältlich. Was wir von dem Action-Adventure halten, können Sie in unserem Test zu Assassin's Creed 4: Black Flag nachlesen.

AC4: Black Flag - Edward Kenway Story-Trailer

Der neue Trailer zum vierten Assassin's Creed beschäftigt sich wieder einmal mit Edward Kenway und seiner Geschichte.

Neuer Trailer zum vierten Assassin's Creed.


News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal