Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

DayZ: Die Größe des Entwicklerteams wird verdoppelt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Survival-MMOG  

DayZ: Die Größe des Entwicklerteams wird verdoppelt

03.03.2014, 13:12 Uhr | nic

DayZ: Die Größe des Entwicklerteams wird verdoppelt. DayZ - von einer Mod zum eigenständigen Spiel. (Quelle: Bohemia Interactive)

DayZ - von einer Mod zum eigenständigen Spiel. (Quelle: Bohemia Interactive)

Das Entwicklerteam von DayZ gab zum Wochenende auf der eigenen Webseite bekannt, dass das Team demnächst auf die doppelte Größe anwachsen werde. Ob das engagieren neuer Entwickler im direkten Zusammenhang mit der Ankündigung von DayZ-Schöpfer Dean "Rocket" Hall steht, dass er das Team und die Entwicklung von DayZ spätestens Ende des Jahres verlassen möchte (wir berichteten), geht nicht aus der Meldung hervor, ist aber nicht auszuschließen.

DayZ: Fokus auf Survival - Neues Kochsystem im März

Im März wollen sich die Entwickler voll auf einen wichtigen Survival-Aspekt des Spiels fokussieren: Das Kochen. Dazu plant das Team ein neues Koch-System zu implementieren, dass in seiner Art von dem Indie-Spiel "Project Zomboid", ebenfalls ein Survival-Spiel in einer postapokalyptischen Welt mit Zombies, inspiriert sein soll. So soll das Kochen von Nahrung eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen und die Eigenschaften der Lebensmittel sollen sich entsprechend verändern, wenn man sie auf einem Herd oder einer Feuerstelle aufwärmt.

Was ist DayZ?

DayZ ist ein MMOG (Massively Multiplayer Online Game) mit zusätzlichen Ego-Shooter, Rollenspiel und Survival-Thriller-Elementen. In der 230 Quadratkilometer großen Spielwelt ausgesetzt, gibt es nur ein Ziel: überleben. Dazu müssen Kleidung, Nahrung und Mittel zur Selbstverteidigung her. Die größte Gefahr der Spielwelt sind aber mitnichten die Zombies, die durch die verlassenen Gebäude, Dörfer und Städte schlurfen, sondern andere Spieler.

Denn Spieler sind unberechenbar: Handelt es sich um einen Banditen, der hinter dem mühsam gesammelten Hab und Gut her ist, oder einen Überlebenden, der einfach nur in Ruhe gelassen werden und Ärger aus dem Weg gehen möchte? Wer unvorsichtig agiert, stellt das zu spät fest. Und ärgert sich, denn der virtuelle Tod in DayZ bedeutet, dass man von vorne anfangen muss, während derjenige, der einen auf dem Gewissen hat, die gesammelten Vorräte und Ausrüstungsgegenstände raubt.

Für diesen psychologischen Kniff haben Spieler bereits das als Mod des Taktik-Shooters "Arma 2" im Juni 2012 erschienene Ursprungs-DayZ geliebt. So entstand ein regelrechter Hype, der die Verkaufszahlen des bis dato drei Jahre alten Arma 2 noch einmal ordentlich nach oben trieb. Eine eigenständige Version des Zombiehits zu kreieren, war die logische Konsequenz.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal