Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Bug beim Playstation Store-Update: Plant Sony einen Spiele-Verleih?

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Playstation Network  

Bug beim Playstation Store-Update: Plant Sony einen Spiele-Verleih?

14.03.2014, 11:33 Uhr | jr / nic

Bug beim Playstation Store-Update: Plant Sony einen Spiele-Verleih?. Playstation Network (PSN)-Logo (Quelle: Sony)

Playstation Network (PSN)-Logo (Quelle: Sony)

Updates können mitunter höchst verräterische Nebenwirkungen haben. Das musste Sony jetzt bei einem fehlgeschlagenen Update für seinen amerikanischen Playstation-Store feststellen. Aufmerksamen Beobachtern fiel dabei nämlich eine Funktion ins Auge, die es bis dato so in Sonys Online-Service PSN gar nicht gibt: Die Spiele-Leihe. Inzwischen hat das japanische Unternehmen den Bug gefixt und die entsprechende Option wieder zurückgezogen.

Foto-Serie mit 10 Bildern

PSN: Will Sony seine Spiele verleihen?

Für kurze Zeit offerierte Sony im Playstation Store interessierten Gamern die Möglichkeit, das hauseigene Action-Adventure "Catherine" gratis zu leihen - und zwar gestaffelt für einen Zeitraum von einem, sieben oder 30 Tagen. Bei einem ad hoc durchgeführten Test von "PSNStores.com" stellte sich aber heraus, dass die Funktion noch nicht korrekt implementiert war und die Transaktion nicht vollständig durchgeführt werden konnte.

Fachleute rechnen damit, dass Sony mit der Leihfunktion von Games im Rahmen der geplanten Einführung des Streaming-Angebots "Playstation Now" experimentiert. Ein Komplett-Download von Spielen erscheint daher eher unwahrscheinlich. Wann genau Sony mit dem Projekt startet und was das Ganze kosten soll, steht aktuell noch nicht fest.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal