Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Sony Playstation 4 wird teurer: Kanada muss mehr für die PS4 zahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sony  

PS4: Preiserhöhung in Kanada

18.03.2014, 08:57 Uhr | nic / jr

Sony Playstation 4 wird teurer: Kanada muss mehr für die PS4 zahlen. PS4-Konsole mit Dualshock 4-Controller und der als Zubehör erhältlichen Kamera (Quelle: Sony)

PS4-Konsole mit Dualshock 4-Controller und der als Zubehör erhältlichen Kamera (Quelle: Sony)

Der Preis der neuen Spielkonsole aus dem Hause Sony steigt in Kanada um knapp 50 kanadische Dollar, was etwa 30 Euro entspricht. Die PS4 kostet in dem nordamerikanischen Land also nun 449,99 Dollar anstatt 399,99 Dollar. Auch die Peripherie der Konsole wird teurer - die Preise für den Dualshock 4-Controller und die Playstation 4-Kamera steigen um je 5 Dollar. Sony Kanada begründet die Preiserhöhung als "eine Antwort auf Veränderungen des Marktes."

Kanadier zahlen künftig mehr für die PS4

Tatsächlich dürfte die Preiserhöhung aber auch an dem im Vergleich zum US-Dollar- schwachen und im Wert fallenden kanadischen Dollar liegen. Die Xbox One hingegen kostet auch in Kanada weiterhin 499,99 Dollar und liegt damit preislich gerade einmal 50 Dollar höher. Ob Microsoft dort ebenfalls Preiserhöhungen plant ist unklar.

In Europa dürfte es jedenfalls nicht zu solchen Erhöhungen kommen, auch wenn die Nachfrage nach der Sony-Konsole nach wie vor riesig ist. Das japanische Unternehmen kündigte aber bereits an, dass die Lieferengpässe sich im April lockern werden und die Konsole dann auch regelmäßig in den Ladenregalen zu finden sein sollte (wir berichteten). Zwischen November und Januar konnte Sony bereits 4,2 Millionen Konsolen verkaufen. Seit der Veröffentlichung in Japan und mit neuen Chargen für Europa und Amerika dürfte diese Zahl mittlerweile allerdings noch einmal deutlich gestiegen sein.

Foto-Serie mit 10 Bildern

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal