Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Driveclub: Game Director verlässt Studio des PS4-Rennspiels

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rennspiel  

Driveclub: Game Director verlässt Studio

26.03.2014, 14:27 Uhr | nic / ams

Driveclub: Game Director verlässt Studio des PS4-Rennspiels. Driveclub Rennspiel von Evolution Studios für PS4 (Quelle: Sony)

Driveclub (Quelle: Sony)

Driveclub stößt auf weitere Schlaglöcher auf der Straße Richtung Veröffentlichung. Nachdem das Rennspiel mittlerweile offenbar auf unbestimmte Zeit verschoben wurde und der tatsächliche Entwicklungsstand fragwürdig ist, ist das Entwicklerteam Evolution Studios nun von Personalkürzungen betroffen und laut "Videogamer.com" soll Game Director Col Rodgers das Studio ebenfalls verlassen haben.

Rennspiele und Sportspiele 
Driveclub Teaser-Trailer

Teaser zum neuen Rennspiel für Sonys kommende Konsole PS4. zum Video

Driveclub: Entwicklung mit Hürden

Eine zeitnahe Veröffentlichung des Racers wird immer unwahrscheinlicher. Ursprünglich war Driveclub als exklusiver Veröffentlichungstitel für die PS4 geplant und sollt im November 2013 fertig sein. Dann wurde das Spiel, mit der Begründung dass man mehr Zeit für die Entwicklung und Feinschliff bräuchte, auf 2014 verschoben. Nun ist das Studio von Entlassungen in Sony-Studios betroffen und Game Director Col Rodgers lässt Projekt und Studio ebenfalls zurück. Das soll laut "Videogamer" aber nichts mit den Entlassungen bei Evolution zu tun haben. Bleibt abzuwarten, wann Sony sich offiziell dazu äußert und eine Wasserstandsmeldung zu Driveclub bekannt gibt.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video



Anzeige
shopping-portal