Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Alien: Isolation erscheint im Oktober 2014

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Survival-Horror  

Alien: Isolation erscheint im Oktober 2014

31.03.2014, 12:27 Uhr | nic / ams

Alien: Isolation erscheint im Oktober 2014. Alien: Isolation (Quelle: Sega)

Alien: Isolation (Quelle: Sega)

Anfang des Jahres hat Publisher Sega angekündigt, dass mit "Alien: Isolation" bei Entwicklerstudio Creative Assembly ein neues Alien-Game in Entwicklung ist. Das Studio ist in erster Linie für die Strategiespiel-Reihe "Total War" bekannt und soll mit "Alien: Isolation" im Herbst beweisen, dass es auch andere Genres verwirklichen kann und Alien als Spielmarke auch nach dem desaströsen "Aliens: Colonial Marines" noch funktioniert. Das Survival-Horror-Game wird voraussichtlich am 7. Oktober 2014 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

"Alien: Isolation" - Im Weltraum hört dich keiner schreien

In seiner Machtart wird "Alien: Isolation "modernen Horror-Spielen wie Amnesia oder Outlast ähneln. Statt Actionheld mit massig Feuerkraft im Anschlag, schlüpft der Spieler in die Rolle von Amanda Ripley, der Tochter von Ellen Ripley - in den Filmen gespielt von Sigourney Weaver - und findet sich in einer hilflosen Situation wieder, in der es ums nackte Überleben geht. Statt mit Horden von fiesen Aliens sollen wir es im Spielverlauf vor allem mit einem Vertreter der sogenannten Xenomorphs zu tun bekommen.

Verstecken und das Killerbiest umgehen, während einem die Angst im Nacken sitzt - so lautet das erklärte Ziel vom britischen Entwicklerteam. Ob das Prinzip aufgeht werden Besitzer von PS4, Xbox One oder Spiele-PC ab 7. Oktober 2014 herausfinden können. Was wir bislang von Alien: Isolation halten, können Sie detailliert in unserem First Look-Artikel nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal