Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Xbox One: Fünfjähriger entdeckt Sicherheitslücke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Microsoft  

Xbox One: Fünfjähriger entdeckt Sicherheitslücke

07.04.2014, 11:03 Uhr | nic / jr

Xbox One: Fünfjähriger entdeckt Sicherheitslücke. Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Die neue Microsoft-Konsole Xbox One (Quelle: Microsoft)

Microsoft hat einen neuen Sicherheitsberater - und der ist gerade einmal fünf Jahre alt! Dem "Mini-Hacker" Kristoffer von Hassel aus San Diego, Kalifornien ist es gelungen, den Passwortschutz der Xbox One seines Vaters zu umgehen und Zugriff auf das System zu erlangen. Mittlerweile hat das Unternehmen aus Redmond den entsprechenden Fehler behoben und Kristoffer in seine offizielle Liste der Sicherheitsberater aufgenommen.

Xbox One: Fünfjähriger hackt Xbox One

Natürlich lässt sich der Vorfall nicht wirklich auf die Hacker-Fähigkeiten des jungen Spielers zurückzuführen, sondern viel mehr auf einen reinen Zufall. Laut Nachrichten von "ABC 10" hat er das falsche Passwort eingegeben und anschließend ein paar mal die Leertaste auf der gekoppelten Tastatur gedrückt. Anschließend hatte er ganz normal Zugriff auf das Dashboard sowie auf einige Spielen, die nicht in Kinderhände gehören. Kristoffer und sein Vater meldeten die Sicherheitslücke umgehend bei Microsoft, und so kam der kleine Junge aus Kalifornien zu der ganz besonderen Ehre, in die Liste aufgenommen zu werden. Als Belohnung für die Entdeckung der Sicherheitslücke gab es auch vier neuen Spiele für die Xbox One, einen 50 Dollar-Gutschein und eine für ein Jahr kostenlose Xbox Live Gold-Mitgliedschaft.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video



Anzeige
shopping-portal