Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Mass Effect-Trilogie für PS4 und Xbox One kommt wohl doch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel  

Mass Effect-Trilogie: Neuer Hinweis auf Portierung für PS4 und Xbox One

28.04.2014, 14:07 Uhr | jr / nic

Mass Effect-Trilogie für PS4 und Xbox One kommt wohl doch. Mass Effect (Quelle: Electronic Arts)

Mass Effect (Quelle: Electronic Arts)

Obwohl Entwickler Bioware aktuell mit den abschließenden Arbeiten an Dragon Age: Inquisition (Release: 9. Oktober 2014) und dem Voranbringen von Mass Effect 4 (Release-Zeitraum 2015) ganz gut ausgelastet ist, beschäftigt man sich anscheinend auch mit der Portierung der klassischen Mass Effect-Trilogie auf die neuen Spielkonsolen von Sony und Microsoft. Dass Bioware darüber zumindest intensiv nachdenkt, bestätigte im März General Manager Aaryn Flynn via Twitter. Ein neuer Hinweis auf die Portierung der Trilogie auf PS4 und Xbox One ist jetzt beim chilenischen Onlinehändler ZMART aufgetaucht.

Mass Effect Trilogie für PS4 und Xbox One?

Hier wird die Trilogie bereits für beide Systeme aufgelistet - allerdings fehlen sowohl ein Release-Termin als auch ein Preis. Ob es sich um rein reales Angebot oder nur um einen Dummy-Eintrag handelt, bleibt daher vorerst offen, zumal es bis dato weder vom Entwickler Bioware noch von Publisher Electronic Arts eine offizielle Bestätigung dafür gibt. Das Bundle mit der gesamten Trilogie gibt es bereits seit geraumer Zeit für die Plattformen PC, PS3 und Xbox 360. Es enthält neben den drei Hauptspielen auch diverse DLCs und Bonusinhalte.

Was wir über Mass Effect 4 wissen

Das in Entwicklung befindliche Mass Effect 4 wird dagegen wohl ausschließlich für die neue Konsolengeneration sowie für PC erscheinen. Bekannt ist bislang, dass das Spiel nichts mehr mit der ursprünglichen Trilogie zu tun haben wird und die Geschichte von Commander Shepard und seiner Crew definitiv abgeschlossen ist. Technisch kommt auch wie bei Dragon Age: Inquisition die bekannte Frostbite-Engine zum Einsatz. Entwickelt wird Mass Effect 4 von Bioware Montreal, während das ursprüngliche Mass Effect-Team aus dem Studio Bioware Edmonton an einer neuen, bislang unbekannten Marke arbeitet.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017