Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Faster than Light" fliegt auf das iPad

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Weltraum-Abenteuer  

"Faster than Light" fliegt auf das iPad

13.05.2014, 13:08 Uhr | jr / ams, dpa

"Faster than Light" fliegt auf das iPad. Weltraumspiel "Faster than Light" (FTL) für iPad (Quelle: Subset Games)

Weltraumspiel "Faster than Light" (FTL) für iPad (Quelle: Subset Games)

Wenn bekannte Videospielhelden von PC oder Konsole auf mobile Plattformen wechseln, geht das längst nicht immer gut. Denn manche Genres machen auf Smartphone oder Tablet schlicht keinen Spaß. Dass PC-Spiele aber auch wirklich gut auf dem Touchscreen funktionieren können, zeigt das vom Entwickler Subset Games kreierte spannende Weltraum-Spiel "Faster than Light" (FTL), das sein Debüt auf dem iPad feiert.

Faster than Light: Weltraum-Action auf dem iPad

"Faster Than Light" war eines der PC-Highlights des Jahres 2012. Nun bringt Entwickler Subset Games das Weltraumspiel in einer verbesserten Version auch für das iPad auf den Markt. Der Spieler hat darin die Aufgabe, sein kleines Raumschiff samt Besatzung sicher bis ans andere Ende der Galaxis zu bringen. Klingt simpel, ist jedoch alles andere als einfach.

Grafisch kommt FTL eher spartanisch daher, trotzdem erzeugt das Spiel enorme Spannung. Mit einem Preis von 8,99 Euro gehört es allerdings eher zu den teureren iPad-Titeln. Ob es auch eine Android-Version geben wird, steht noch in den Sternen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal