Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Neues PS4-Modell registriert: Sony betreibt Produktpflege

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spielkonsole  

Neues PS4-Modell registriert: Sony betreibt Produktpflege

22.05.2014, 10:25 Uhr | jr / nic

Neues PS4-Modell registriert: Sony betreibt Produktpflege . PS4-Konsole mit Dualshock 4-Controller und der als Zubehör erhältlichen Kamera (Quelle: Sony)

PS4-Konsole mit Dualshock 4-Controller und der als Zubehör erhältlichen Kamera (Quelle: Sony)

Playstation-Fans sind so leicht nicht hinters Licht zu führen: Die Spezies ist ganz einfach weltweit vertreten und verfügt über ein sensibel eingestelltes News-Radar. Der Versuch von Sony Computer Entertainment, beim Ministerium für Kommunikation und Informationstechnologie der Republik Indonesien heimlich, still und leise neue PS4-Hardware zu registrieren, war daher bald ans Licht der Öffentlichkeit gebracht.

PS4: Sony optimiert die Hardware

Fakt ist demnach: Einer der beiden neu aufgetauchten Registrierungseinträge weist die Seriennummer CUH-1106A aus. Die bisherige Version der PS4, die Sony im November 2014 auf den Markt gebracht hat, läuft unter der Nummer CUH-1006A. Die Veränderung an der zweiten Position der Typenbezeichnung ist bei Sony üblich, wenn die Hardware nur leicht revidiert wird. Ein vergleichbare Änderung gab es bei der PS3, als Sony bei der GPU-Herstellung den Fertigungsprozess von 65 auf 40 Nanometer umstellte.

Bei völlig neu designten Geräten ändert der japanische Hersteller üblicherweise die erste Ziffer, bei größeren Hardware-Updates - etwa durch den Einbau einer signifikant größeren Festplatte - wird standardmäßig der angehängte Buchstabe verändert. Was die Änderung jetzt genau verursacht hat und ob der Release einer überarbeiteten PS4-Version bevorsteht, wollte Sony noch nicht bekannt geben. Vermutlich wird es auf der Spielmesse E3 hierzu Neuigkeiten geben.

Foto-Serie mit 10 Bildern

.News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal