Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Titanfall: Capture the Flag wieder als Playlist in der PC-Version

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Multiplayer-Shooter  

Titanfall: "Capture the Flag"-Modus wieder in der PC-Version enthalten

26.05.2014, 14:44 Uhr | nic / jr

Titanfall: Capture the Flag wieder als Playlist in der PC-Version. Titanfall Ego-Shooter von Electronic Arts für PC, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Electronic Arts)

Titanfall (Quelle: Electronic Arts)

Wegen fehlendem Interesse hatte Entwickler Respawn Entertainment in der PC-Version von Titanfall zwei Spielmodi - "Capture the Flag" und "Pilot Hunter" -aus den Playlists für öffentliche Multiplayer-Matches gestrichen. Aufgrund von Spielerprotesten - die offenbar heftiger waren, als das Team erwartet hatte - und dem Unterbreiten einiger Lösungsvorschläge durch die Community fügten die Entwickler den CTF-Modus nun aber wieder ein.

Titanfall: Capture the Flag kommt zurück auf den PC

Sobald die Playlist für CTF-Matches zurück ist, wird die Suche für den entsprechenden Spielmodus angepasst. Kommt innerhalb von 5 Minuten kein Spiel zusammen, wird die Suche auf weitere Regionen ausgeweitet. So werden dann möglicherweise Spieler aus Amerika mit Spielern aus Europa und Asien in eine Partie geworfen. Der Vorschlag dazu kam direkt aus der Community. Die Titanfall-Fans wollten lieber ein CTF mit höheren Latenzen spielen, als ganz auf den Modus verzichten zu müssen. In privaten Lobbies - für Matches unter Freunden oder verabredeten Duellen zwischen Gruppen - stehen "Capture the Flag" und "Pilot Hunter" unverändert zur Verfügung.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video



Anzeige
shopping-portal