Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Watch Dogs: Die CTOS-Companion-App ist für iOS und Android erschienen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

Watch Dogs: Die CTOS-Companion-App ist für iOS und Android erschienen

27.05.2014, 16:40 Uhr | jr / nic

Watch Dogs: Die CTOS-Companion-App ist für iOS und Android erschienen. Watch Dogs (Quelle: Ubisoft)

Watch Dogs (Quelle: Ubisoft)

Parallel zum Release des Hauptspiels am 27. Mai 2014 schickt Publisher Ubisoft auch die "CTOS Companion-App" für sein Actiongame "Watch Dogs" ins Rennen. Mit Hilfe des Gratis-Tools, das für iOS und Android entwickelt wurde, können sich die Spieler untereinander austauschen und in den beiden Spielmodi "Free Ride" und "Race" insgesamt 26 verschiedene Herausforderungen meistern. Das Matchmaking dafür orientiert sich am jeweiligen Level der Spieler.

Der offizielle Release-Trailer zu Watch Dogs

Das Action-Adventure um Hacker Aiden Pearce und das ctOS steht in den Startlöchern.

Der offizielle Release-Trailer zu Watch Dogs


Watch Dogs: Mit der "Companion-App" auch von unterwegs aus eingreifen

Wer sich die Companion-App via iTunes oder Google Play auf sein Smartphone installiert hat, kann sich darüber in laufende Watch Dogs-Partien hinein hacken und den Protagonisten das Leben durch hochfahrende Brücken und Poller sowie durch Ampel-Fehlschaltungen nach Kräften erschweren. Man kann aber auch selbst spielen und sich mit erfolgreich absolvierten Missionen Erfahrungspunkte auf sein Konto schaufeln. Die wiederum münden irgendwann in Level-Aufstiege, wodurch man wiederum neue Fähigkeiten erlangt.

Watch Dogs spielt in einer alternativen Version der US-Metropole Chicago, in einer Zukunft, in der ein Supercomputer namens "CTOS" (Central Operating System) die komplette Infrastruktur der Stadt verwaltet, Zugriff auf sämtliche technischen Geräte hat und Informationen über Bürgerinnen und Bürger sammelt und speichert sowie deren Aktivitäten verfolgt. Der Spieler schlüpft in die Haut des Superhackers Aiden Pearce, eines Antihelden, der zufällig in die Geschichte hineingezogen wird und sich auf seinem Rachefeldzug gegen die Mörder seiner Nichte gegen eine Vielzahl skrupelloser Gegner behaupten muss.

Ursprünglich sollte Watch Dogs bereits im November 2013 - pünktlich zum Release von Xbox One und Playstation 4 - erscheinen, wurde aber dann kurzfristig auf dieses Jahr verschoben. Jetzt kommt das Actionspiel am 27. Mai 2014 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One auf den Markt. Eine Fassung für die Nintendo-Konsole Wii U ist ebenfalls in Arbeit, hat aber noch keinen Release-Termin.

Was wir von Ubisofts Action-Adventure halten, können Sie in unserem Test-Artikel zu Watch Dogs nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal