Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

"Rise of the Tomb Raider" soll 2015 das Survival-Action-Genre neu definieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Square Enix  

"Rise of the Tomb Raider" soll 2015 das Survival-Action-Genre neu definieren

10.06.2014, 11:40 Uhr | jr / nic

"Rise of the Tomb Raider" soll 2015 das Survival-Action-Genre neu definieren. Tomb Raider (Quelle: Square Enix / Crystal Dynamics)

Tomb Raider (Quelle: Square Enix / Crystal Dynamics)

Publisher Square Enix und Entwickler Crystal Dynamics haben auf der Spiele-Messe E3 in Los Angeles den neuen Teil der Tomb Raider-Reihe vorgestellt. Das vollmundig angekündigte "Rise of the Tomb Raider" wird 2015 für die aktuelle Spielkonsolen-Generation sowie für den PC erscheinen und soll nach dem Willen seiner Erfinder nichts Geringeres schaffen, als das Survival-Action-Genre neu zu definieren.

Lara Croft ist nächsten Herbst wieder da

Rise of the Tomb Raider auf der E3 angekündigt.

Lara Croft ist nächsten Herbst wieder da


Lara muss ihr Schicksal als Grabräuberin akzeptieren

In Tomb Raider wurde Lara Croft zu einer Überlebenskämpferin geformt, die den Gefahren einer geheimnisvollen und gefährlichen Welt trotzte. Im nächsten Kapitel ihrer Reise muss Lara all ihre gewonnenen Fähigkeiten und Instinkte nutzen, neue Gefährten gewinnen und letztendlich ihr Schicksal als Grabräuberin akzeptieren.

"Dank der Power der neuen Hardware-Generation und unserer eigens entwickelten Foundation-Engine werden wir noch spektakulärere und epischere Action-Momente erschaffen. An mehreren Orten auf der ganzen Welt werden Spieler einige der wunderschönsten und gefährlichsten Gebiete der Welt erkunden können - diese Locations sind dabei mehr als dreimal so groß wie zuvor“, sagte Darrell Gallagher, Head of Product Development and Studios bei Square Enix. “Rise of the Tomb Raider" bietet nicht nur Charaktere in der Qualität vorgerenderter Filme, sondern auch die großen Grabanlagen nach denen unsere Fans so lautstark verlangt haben - alles in unserem kompromisslosen Survival-Action-Stil.“

Tomb Raider: Elemente aus dem Vorgänger recycelt

"Rise of the Tomb Raider" greift auf viele Elemente des Vorgängerspiels Tomb Raider zurück, mit dem Crystal Dynamics nach vielen spielerisch mageren Jahren ein erfolgreicher Reboot der Reihe gelang (das Spiel wurde für mehr als 70 "Best of”-Auszeichnungen nominiert und schaffte insgesamt über 6,5 Millionen verkaufte Einheiten). Unter anderem ist Camilla Luddington erneut als Lara Croft an Bord. Sie zeigt, wie Lara über die menschlichen Grenzen hinaus gefordert und damit konfrontiert wird, was es heißt, zum Helden zu werden. Crystal Dynamics arbeitet zudem erneut mit der preisgekrönten Autorin Rhianna Pratchett als wichtigstem Mitglied des Autorenteams zusammen, um die Geschichte von Laras innerem Kampf und ihre Motivation in diesem zweiten Kapitel ihrer Reise zu gestalten.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal