Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Diablo 3: Patch 2.0.6 der PC-Version ist live

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Rollenspiel  

Diablo 3: Patch 2.0.6 der PC-Version ist live

11.06.2014, 14:53 Uhr | nic / jr

Diablo 3: Patch 2.0.6 der PC-Version ist live. Diablo3: Reaper of Souls Add-on zum Action-Rollenspiel von Blizzard für PC und Mac  (Quelle: Blizzard)

Diablo3: Reaper of Souls (Quelle: Blizzard)

Blizzard Entertainment hat heute einen neuen Patch für die PC-Version von Diablo 3 veröffentlicht. Die neue Version 2.0.6 bringt vor allem für Spieler eines Mönchs einige Verbesserungen. Aber auch das Crafting wird vereinfacht, indem legendäre Handwerksmaterialien abgeschafft werden. Es wird also nicht mehr notwendig sein, die Materialien zu "farmen", um legendäre Gegenstände herzustellen.

Diablo 3: Patch 2.0.6 ist aufgespielt

Am intensivsten hat sich Blizzard mit dem Mönch beschäftigt und kleine Änderungen an den Fertigkeiten sowie Änderungen an Mönch-spezifischen Gegenständen vorgenommen. Die Fähigkeit Schwung wurde verbessert, um sie von der Stärke her den anderen passiven Fähigkeiten anzupassen, und ein unbeabsichtigter Kollisionseffekt beim Skill "Woge des Lichts" wurde entfernt. Laut Entwicklerteam sind die legendären Gegenstände für den Mönch im Vergleich zu anderen Klassen schwächer ausgefallen, daher hat man bei den Sets an einigen Stellschrauben gedreht.

Für fleißige Handwerker fällt demnächst das lästige Sammeln von legendären Materialien weg. Legendäre Rezepte benötigen ab sofort nur noch die Standard-Materialien. Alle bisher gesammelten und gelagerten Materialien lassen sich für einen erhöhten Gold-Preis an die Händler von Sanktuario veräußern. Außerdem wurde der Handwerksgegenstand "Atem des Todes" aus vielen Rezepten entfernt. Das aktuellste Update ist live und wird vor dem nächsten Spielstart automatisch heruntergeladen.

Der Engel des Todes als neuer Bösewicht

Der Cinematic-Trailer zum Diablo 3 Add-On Reaper of Souls in gewohnter Blizzard-CGI-Video-Qualität.

Der Cinematic-Trailer zum Diablo 3 Add-On Reaper of Souls.


Das Hauptspiel Diablo 3 kam am 15. Mai 2012 für PC und Mac OS X in den Handel. Die Erweiterung "Reaper of Souls" ist seit dem 25. März 2014 für PC und Mac OS X zum Preis von aktuell knapp 35 Euro erhältlich. Die "Ultimate Evil Edition" (Diablo 3 und Add-on) für PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One soll am 19. August 2014 erscheinen.

Was wir von der Erweiterung der Dämonenhatz halten, können Sie in unserem Test zu Diablo 3: Reaper of Souls nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video

Anzeige


Anzeige
shopping-portal