Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Fallout 4: Nicht bei Gamescom 2014 zu sehen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Spiele-Messe  

Fallout 4: Nicht zur Gamescom zu sehen

15.07.2014, 11:43 Uhr | vb / jr

Fallout 4: Nicht bei Gamescom 2014 zu sehen. Artwork zu Fallout 3. (Quelle: Bethesda Softworks)

Artwork zu Fallout 3. (Quelle: Bethesda Softworks)

Kein Fallout 4 zur Gamescom 2014: Wie Bethesda offiziell bestätigt hat, wird das Rollenspiel nicht in Köln zu sehen sein.

Damit kommt man Spekulationen zuvor, die besagten, der Titel stünde kurz vor der Fertigstellung. Dem hat Pete Hines von Bethesda nun einen Riegel vorgeschoben: Via Twitter versicherte der Vize-Präsident des Entwicklers, dass Fallout 4 nicht in Köln zu sehen sein wird. Zuvor gab es Spekulationen über ein "Action-Adventure-RPG", das Bethesda zur Spielemesse angeblich im Gepäck hat und erstmalig vorstellen will. Das ging aus einer Liste der Aussteller und deren Games hervor. Da es sich nun nicht um Fallout 4 handelt, bleibt die Frage, was die Entwickler in Köln zeigen werden.

Wie Hines versicherte, wolle man zur Gamescom 2014 das MMOG The Elder Scrolls Online und den kommenden Horror-Titel The Evil Within präsentieren. Ob's noch ein drittes Spiel geben wird, bleibt also Spekulation.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys

Anzeige
shopping-portal
Weiteres
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017