Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

The Last of Us: Remastered - HD-Remake erscheint zum Vollpreis

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Action-Adventure  

The Last of Us: Remastered - HD-Remake erscheint zum Vollpreis

21.07.2014, 13:05 Uhr | jr / vb

The Last of Us: Remastered - HD-Remake erscheint zum Vollpreis. The Last of Us: Action-Adventure von Naughty Dog (Quelle: Sony)

The Last of Us: Action-Adventure von Naughty Dog (Quelle: Sony)

Die für PS4 überarbeitete Version des Action-Adventures "The Last of Us" soll am 30. Juli auf den Markt kommen. Wer allerdings darauf gehofft hatte, das The Last of Us: Remastered günstiger angeboten wird oder dass Sony gar ein Upgrade-Option für Besitzer der PS3-Version ausdenkt, der wird jetzt eines Besseren belehrt. Stattdessen werden Vollpreisspiel-verdächtige 50 Dollar als empfohlener Verkaufspreis aufgerufen. Sound-Designer Robert Krekel, inzwischen von Naughty Dog zu Sony Santa Monica abgwandert, hält das unter Hinweis auf die Ausstattung trotzdem noch für ein mehr als fairen Preis.

"Left Behind": Ellies Vorgeschichte als DLC

Der Trailer zum The Last of Us Story-DLC, der vor dem Hauptspiel angesiedelt ist.

"Left Behind": Ellies Vorgeschichte als DLC


The Last of Us für PS4: Start frei im Sommer 2014

"Die Leute denken, dass 50 US-Dollar zu viel für The Last of Us: Remastered sind? Da steckt sehr viel Arbeit drin, und alle DLCs sind an Bord. 50 US-Dollar sind meiner Meinung nach fast schon geschenkt. Selbst wenn man sich jetzt die PS3-Version kauft, kostet sie noch 30 US-Dollar. Dann noch den Left Behind-DLC, und man gibt 45 US-Dollar aus", erklärte Krekel.

Nach Ansicht von Entwickler Naughty Dog bekommt man mit der Portierung auf PS4 einen echten Mehrwert geboten. Zum Beispiel hat man dem Spiel ein ganz neues Beleuchtungsmodell verpasst. Auch die Cutscenes wurden neu gerendert und laufen jetzt in 1080p-Full-HD-Auflösung bei einer Bildrate von 60 fps (Bilder pro Sekunde). Überarbeitet hat Naughty Dog auch auch die Charaktermodelle und Texturen, so dass das Action-Abenteuer wie von Creative Director Neil Druckmann angekündigt äußerlich in voller Pracht erstrahlt. Kein Wunder, dass bei der Installation auf der Festplatte 50 GB in Anspruch genommen werden.

Inhaltlich gibt es wie versprochen die volle Dröhnung: Die Next-Gen-Neuauflage des 2013 erschienenen Spiels enthält neben allen bereits erhältlichen Erweiterungen - darunter auch der Story-DLC "Left Behind" - zusätzliche Kommentare von Ashley Johnson (Ellie), Troy Baker (Joel) und Neil Druckmann für die In-Game-Zwischensequenzen. Am eigentlichen Gameplay des Spiels verändert sich aber nichts.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal