Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Call of Duty: Advanced Warfare - Ugrade-System soll Wiederspielwert erhöhen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ego-Shooter  

Call of Duty: Advanced Warfare - Ugrade-System soll Wiederspielwert erhöhen

22.07.2014, 10:26 Uhr | jr / vb

Call of Duty: Advanced Warfare - Ugrade-System soll Wiederspielwert erhöhen. Call of Duty: Advanced Warfare Ego-Shooter von Activision für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und Xbox One (Quelle: Activision)

Call of Duty: Advanced Warfare (Quelle: Activision)

Um den Wiederspielwert der Kampagne von Call of Duty: Advanced Warfare zu erhöhen, wollen Entwickler Sledgehammer Games und Publisher Activision ein Upgrade-System in den Ego-Shooter integrieren. Das hat Creative Director Brett Robbins im Gespräch mit "GamingBolt.com" bekannt gegeben.

Call of Duty: Advanced Warfare - Mehr Anreiz zum wiederholten Durchspielen

Geplant ist, dass das Exoskelett des Spielers verbessert wird, wenn er bestimmte Herausforderungen erfolgreich absolviert hat. Die Freischaltung spezieller Funktionen, welche die Kampfkraft erhöhen, soll die Spieler dazu anhalten, sich die Singleplayer-Kampagne mehrmals vorzunehmen. Die Entwickler haben sich auch mit der Option beschäftigt, nicht alle möglichen Verbesserungen in einem Durchlauf freizuschalten. "Man muss schon eine bestimmte Auswahl treffen, allerdings bleiben die Upgrades auch erhalten, wenn man noch mal spielen möchte. Das dürfte die Leute dazu ermuntern, die Kampagne erneut zu absolvieren. Ich als Spieler mache das sehr gerne, besonders wenn es dabei noch ein offenes Upgrade-System gibt.", erklärte Robbins.

Das Exoskelett ist die zentrale Neuerung in Call of Duty: Advanced Warfare. Es erlaubt dem Helden Private Mitchell zum Beispiel mehrere Meter hohe Sprünge, das Schweben in der Luft sowie das Aufspüren von Gegnern mit Hilfe von Hightech-Sensoren.

Activision
Hoverbikes und Kevin Spacey im neuen CoD: Advanced Warfare

Call of Duty: Advanced Warfare-Trailer.

Hoverbikes und Kevin Spacey im neuen CoD: Advanced Warfare


CoD: Advanced Warfare soll am 4. November 2014 erscheinen. Entwickelt wird der neue Ableger der Serie für PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One und Spiele-PC. Was wir von dem Ego-Shooter halten, können sie in unserem First-Look-Artikel zu Call of Duty: Advanced Warfare nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Katze auf dem Thron 
Sie glauben nicht, was diese Katze kann

Diese Katze benutzt die Toilette wie ein Mensch. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping


Anzeige
shopping-portal