Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Gamescom 2014: Spielemesse in Köln öffnet Tore für Fans

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Gamescom 2014  

Spiele-Messe in Köln öffnet Tore für Fans

14.08.2014, 13:53 Uhr | dpa

Gamescom 2014: Spielemesse in Köln öffnet Tore für Fans. Publikumsandrang auf der Gamescom (Quelle: dpa/dpa)

Publikumsandrang auf der Gamescom (Quelle: dpa/dpa)

Tausende Videospiel-Fans haben am Donnerstag die Spiele-Messe Gamescom in Köln erobert. Viele warteten bereits seit den frühen Morgenstunden, um als Erste die neusten Computer- und Konsolenspiele zu testen.

Warteschlangen bereits kurz nach dem Start

Um 10 Uhr öffnete die Messe ihre Tore, nur wenige Minuten später bildeten sich die ersten Schlangen vor Publikumslieblingen wie den Spielen Call of Duty, Battlefield oder Far Cry 4. Die Gamescom ist am Mittwoch offiziell eröffnet worden, von Donnerstag bis Sonntag können Privatbesucher die neusten Games testen. Bereits zwei Wochen vor Beginn der Messe waren alle Tagestickets für Besucher - über 300 000 Stück - ausverkauft, wie eine Sprecherin der Koelnmesse mitteilte. Lediglich Nachmittagstickets können noch vor Ort erworben werden. Allerdings ist es hierbei möglich, dass sich abhängig vom Andrang der Einlass verzögert.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping


Anzeige
shopping-portal