Sie sind hier: Home > Spiele > News >

WoW: Warlords of Draenor - Entwickler wollen Währungssystem modifizieren.

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

MMORPG  

WoW: Warlords of Draenor - Entwickler wollen Währungssystem modifizieren.

25.08.2014, 13:47 Uhr | jr / nic

WoW: Warlords of Draenor - Entwickler wollen Währungssystem modifizieren.. WoW-Add-on Warlords of Draenor (Quelle: Blizzard)

WoW-Add-on Warlords of Draenor (Quelle: Blizzard)

Die Entwickler von Blizzard wollen mit dem Release der nächsten WoW-Erweiterung Warlords of Draenor das bisher gültige WoW-Endgame-Belohnungssystem mit Tapferkeits- und Gerechtigkeitspunkten abschaffen und durch die Universal-Währung Gold ersetzen. Im diesem Sinn äußerte sich jedenfalls Lead Designer Ion "Watcher" Hazzikostas im offiziellen Beta-Forum. Der Hintergrund des Ganzen: Für die Gerechtigkeitspunkte gibt es für WoW-Profis so gut wie gar keine praktische Verwendungsmöglichkeit, und auch die Tapferkeitspunkteverlieren für die intendierte Zielgruppe der Vielspieler immer mehr an Bedeutung.

Blizzard Entertainment
Eine neue Gefahr kommt aus der Vergangenheit

Der erste Gameplay- und Story-Trailer zur neuen WoW-Expansion "Warlords of Draenor".

Eine neue Gefahr kommt aus der Vergangenheit


WoW: Ans Golde hängt sich, zum Golde drängt sich doch alles

Nach Ansicht des Entwickler-Teams haben sowohl das Tapferkeits- als auch das Gerechtigkeits-Punktesystem im Lauf der verschiedenen WoW-Erweiterungen von ihrem ursprünglichen Zweck entfernt und sind aktuell auch über zu viele unterschiedliche Wege zu erhalten. Als Ausweg aus dem Dilemma sieht man die Einführung einer Universalwährung an: Gold. An der Ausbalancierung der Werte - wieviel Gold gibt es für was - wird laut Watcher noch gearbeitet. Der Vorteil des neuen Systems: Wer sich zukünftig durch heldenhafte Performance in einem Zufalls-Dungeon hervortut, bekommt dafür eine ordentliche Summe Extra-Gold. Damit sollen sich auch Spieler, die mit ihren WoW-Avataren bisher nie wirklich viel Gold im Spiel einheimsten, sehr viel eher die Preise für wertvolle Endgame-Items leisten können.

Das Add-on Warlords of Draenor wird voraussichtlich im Herbst 2014 das Licht der Online-Rollenspiel-Welt erblicken. Was wir bisher von der nächsten Erweiterung zu World of Warcraft halten, können Sie in unserem First Look-Artikel zu "Warlords of Draenor" nachlesen.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir bei bestimmten Themen und bei erhöhtem Aufkommen die Kommentarfunktion nicht zur Verfügung stellen. Warum das so ist, erfahren Sie in einer Stellungnahme der Chefredaktion.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017