Startseite
Sie sind hier: Home > Spiele > News >

Electronic Arts entwickelt Spiele für die Apple Watch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Mobile Games  

Electronic Arts entwickelt Spiele für die Apple Watch

11.09.2014, 14:02 Uhr | jr / ams

Electronic Arts entwickelt Spiele für die Apple Watch. Spiele-Publisher EA will Games und Anwendungen für die am 9. September 2014 vorgestellte Apple Watch entwickeln (Quelle: AP/dpa)

Zusammen mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus hat Apple die lang erwartete Smartwatch "Apple Watch" vorgestellt. (Quelle: AP/dpa)

Spiele-Publisher Electronic Arts will mobiles Spielen auch auf der gerade vorgestellten Apple Watch möglich machen. Das hat EA Mobile-Chef Frank Gibeau jetzt im Interview mit CNet bestätigt. Nach seinen Angaben sind zur Zeit zwei Teams damit beschäftigt, "Prototypen eines Spiele-Erlebnisses" für die am 9. September vorgestellte Smart Watch von Apple zu kreieren. Steuerungstechnisch dürfte das eine Herausforderung sein: Die Apple Watch wird nicht nur per Touch-Screen (mit unterschiedlichen Empfindlichkeitsstufen, dafür ohne virtuelle Tastatur), sondern auch mit Hilfe eines in einer Krone an der Seite untergebrachten Drehknopfs gesteuert, der für Scroll-, Zoom- und Menüeinstellungszwecke genutzt wird.

EA will Gaming auf die Apple Watch bringen

EA will aber nicht nur eigenständige Spiele programmieren, sondern die Apple Watch dazu benutzen, um im Hauptspiel auf iPhone beziehungsweise iPad zusätzliche Fähigkeiten und Gegenstände freizuschalten. Als Beispiel für die Einsatzmöglichkeit der Smart Watch nannte Gibeau die "Team Driver"-Funktion im iOS-Rennspiel "Real Racing 3".

"Wir sind fasziniert und neugierig, welche spielerischen Möglichkeiten sich mit Wearables umsetzen lassen. Wir glauben, dass wir derzeit in den frühen Stadien [von Wearable-Geräten, Anmerkung der Redaktion] sind. Mit Apples Ankündigung der Apple Watch glauben wir, dass Wearables mit der Zeit immer mehr Leistung, Fähigkeiten und einzigartige Funktionen erhalten werden, die auch neue Spielerlebnisse ermöglichen werden", erklärte Gibeau.

Die Apple Watch soll Anfang 2015 erscheinen und wird ab 350 US Dollar angeboten. Release-Zeitraum und Preis für Europa stehen noch nicht fest.

News, Tests & Previews, Demo-Downloads, Onlinegames und mehr auf Facebook: Werden Sie Fan von T-Online Spiele!

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de

Anzeige
shopping-portal